Mithril - Dare The Heavens

Review

Mithril ist eine vierköpfige Heavy Metal Band aus Kiel, die in erster Linie durch ihr enorm riffbetontes Gitarrengeschrammel auf sich aufmerksam macht. Nach ihrer ersten Demo „Among the Living“ läuten sie mit „Dare the Heavens“ drei Jahre später ihr zweites Schaffenswerk in die Runde, und versuchen mit 4 Songs eine Viertelstunde lang ordentlichen Metal rauszuhauen.
Was ihnen aber leider nur bedingt gelingt. Zwar ist die Gitarrenarbeit prima und völlig zurecht kraftvoll in den Vordergrund gemischt, aber abgesehen vom hymnenhaft fetzenden Titelsong wirken die restlichen Songs zu gesichtslos um wirklich begeistern zu können. Das Genre wird zwar mit allerlei rhytmisch / groovigem / schnellem / langsamen / sperrigen Material umfassend abgedeckt, aber im Prinzip wird nichts geboten was man nicht schonmal irgendwo anders gehört hat.
Rein vom äußerlichen macht die Platte aber keinerlei Anfängerfehler. Nicht nur dass mir das Cover ziemlich gut gefällt, die Produktion ist der norddeutschen Truppe prima gelungen und man kann getrost ignorieren dass man von den beiden Gitarren meistens eigentlich nur eine hört. Für Fans ordentlich geschrubbtem Heavy Metals könnte die Demo durchaus ein feiner Zwischenhappen für’s Wochenende sein, alle anderen warten einfach mal ob sich die Band fürs erste Full Length Album ein eigenes Gesicht zulegt.

28.08.2005

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Dare The Heavens' von Mithril mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Dare The Heavens" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32718 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare