Pesthammer - Trumpets of Dawn

Review

KURZ NOTIERT

PESTHAMMER ist ein Projekt des deutschen Musikers Cernunnos (KRYPTOTYPE, MEUCHELMORD). Die EP „Trumpets of Dawn“ als erste Veröffentlichung erscheint komplett in Eigenproduktion und kann auf der Bandseite kostenlos als ziemlich schicke Promo-CD bestellt werden.

„Trumpets of Dawn“ gibt sich ganz dem Funeral Doom hin und zeigt Querverweise in Richtung Death und Black Metal. Die dichte Atmosphäre und das stimmungsvolle Riffing sind dabei starke Pluspunkte. Der Sound ist geprägt durch das Stichwort Eigenproduktion und könnte natürlich, insbesondere für das Genre, etwas mehr in die Breite gehen. Gerade der Drumsound leidet darunter und klingt dadurch langweilig und dünn, zumal der fast durchgängige Half-Time-Beat nicht gerade vor Inspiration sprüht. Dennoch machen PESTHAMMER auf ihrer Debüt-EP vieles gut, sodass Genrefans sicherlich ein Ohr riskieren werden.

26.11.2017

Stellv. Chefredakteur

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30400 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare