Pallbearer
veröffentlichen “The Quicksand Of Existing”-Single & Video

News

Die Doom-Heroen PALLBEARER haben für den 23. Oktober ihr neues Album “Forgotten Days” angekündigt. Die von Randall Dunn (Sunn O))), Earth, Johan Johannson) produzierte Scheibe wurde in den Sonic Ranch Studios in West Texas aufgenommen. Michael Lierly, der Bruder des Schlagzeugers Mark Lierly war erneut für das Coverartwork zuständig.

PALLBEARER – „Forgotten Days“

Einen ersten Eindruck der Platte bekommen wir nun in Form des Songs “The Quicksand Of Existing” serviert.

„Während wir versuchen zu leben, zieht uns eine Kraft aus anhaltender Entropie immer wieder nach unten und will uns vernichten,“ beschreibt Bassist/Songwriter Joseph D. Rowland diesen Song, der die Thematik des Albums widerspiegeln soll. “Forgotten Days” wird von PALLBEARER als ein Abbild ihrer Familie und ihrer Verluste bezeichnet. „Der Körper verfällt; der Geist und die Erinnerungen werden zu verworrenen Fetzen, die nicht länger mit der restlichen Persönlichkeit verbunden sind. Alle Entscheidungen sowohl auf unseren eigenen, als auch auf gemeinsamen Wegen führen uns vielleicht in den alles verschlingenden Sumpf des Verderbens. Ich wollte bei diesem Song die Realität mit düsterer Entschlossenheit zeigen.“

Der Vorverkauf von “Forgotten Days” ist bereits eröffnet.

Galerie mit 15 Bildern: Pallbearer - Europatour 2018
Quelle: Nuclear Blast
20.09.2020

Redakteur

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32718 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare