The Acacia Strain - Step Into The Light

Review

Soundcheck Mai 2023# 15

THE ACACIA STRAIN haben sich dieses Mal für einen Doppelschlag entschieden. Am gleichen Tag wie „Step Into The Light“ erscheint „Failure Will Follow“, auf dem die Band drei überlange Deathcore-Epen platziert hat. Der Gegenpart, um den es in dieser Review gehen wird, beinhaltet hingegen zehn kurze Nummern ohne Schnickschnack.

Diese Aufteilung setzt konsequent fort, was THE ACACIA STRAIN auf einigen früheren Alben praktiziert haben. So fand sich auf „Coma Witch“ von 2014 der fast eine halbe Stunde lange Rausschmeißer „Observer“ und auch „Gravebloom“ aus dem Jahr 2017 wurde mit dem knapp zehnminütigen „Cold Gloom“ abgeschlossen. Jetzt sind diese langen und eher experimentellen Songs vom Rest der Tracklist separiert erhältlich.

THE ACACIA STRAIN bleiben stampfend und fies

Dabei sollte aber nicht die falsche Hoffnung geweckt werden, dass „Step Into The Light“ ein kurzes und knackiges Knüppelfest ist. Statt schnellem Grind gibt es bei THE ACACIA STRAIN stampfenden Deathcore serviert, der sich langsam und fies die Nackenmuskeln hochwindet. In den besten Fällen gelingt es der Band dadurch, eine dichte und düstere Atmosphäre zu erzeugen.

Auf diesem Album sind solche Momente jedoch rar gesät. Dafür sind die Songs zu schnell vorbei und einfach nicht fesselnd genug. Der Spagat zwischen stumpfem Auf-die-Fresse-Deathcore und atmosphärischem Frickel-Hardcore, der der Band in der Vergangenheit zum Beispiel auf dem bereits erwähnten „Gravebloom“ geglückt ist, will dieses Mal nicht gelingen. Zu sehr schlägt das Pendel Richtung Gangshouts und Geknüppel aus, zu uninspiriert wirken die einzelnen Songs.

„Step Into The Light“ ist immerhin solider Deathcore

Dennoch ist „Step Into The Light“ ein solides Deathcore-Album geworden. Die meisten Songs bleiben zwar nicht hängen, pusten aber gut die Gehörgänge frei. Insgesamt ist der Sound sehr gut und vor allem der Gesang von Vincent Bennett springt einen förmlich aggressiv an.

Letztlich fehlt es THE ACACIA STRAIN auf diesem Album aber an richtig guten musikalischen Ideen. Ob diese nun auf „Failure Will Follow“ zu finden sind, ob es überhaupt eine gute Idee war, die Alben aufzuteilen und welches spannende Konzept dahintersteckt, werden wir in der folgenden Review betrachten. Der Doppelschlag ist nämlich noch nicht zu Ende.

Shopping

Acacia Strain,the - Step Into the Light [Vinyl LP]bei amazon24,99 €
11.05.2023

Shopping

Acacia Strain,the - Step Into the Light [Vinyl LP]bei amazon24,99 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 36820 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Off Topic
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare