Xaja - High & Low

Review

XAJA sind eine Rock’n’Rollband. Seit 1990 frönen die fünf Herren ihren hauptsächlich australischen Vorbildern, nämlich den jungen AC/DC und ROSE TATTOO. Neben diskret zitiertem, hartem britischem Bluesrock der späten 1970er ist es vor allem die an den großen Pete Wells erinnernde Slidegitarre, die den Sound von XAJA bestimmt.
Mit diesen Zutaten hat die Band es bereits mehrfach durch die gesamte Republik sowie nach Spanien und in die Niederlande geschafft, und so eilt dem Quintett aus Osnabrück nicht zu Unrecht der Ruf einer klasse Partyband voraus. Nachdem man 2008 auf stromloser Unplugged-Tour war, ging’s zur Aufnahme des neuen Albums „High & Low“ ins Studio.

Hierauf sind acht Songs versammelt, die allesamt aus der Feder der Niedersachsen stammen und deren gutes Gespür für partytaugliches Songmaterial belegen. Zu dem hier enthaltenen, beatlastigen „Backdoor“ gibt’s sogar ein Musikvideo, das die fünf beim Rocken zeigt.

Auf ihrem aktuellen Album erfinden XAJA weder das Rad noch den Rock’n’Roll neu, viel mehr versuchen sie, ihren Ruf als Liveband auch per CD zu transportieren.
Dies gelingt ihnen im Vergleich zu einem richtigen Gig natürlich nur bedingt, denn Sponataneität, witzige Ansagen und eine gehörige Schippe Dreck sind auf „High & Low“ logischerweise nicht enthalten.

Tja, die richtige Begeisterung macht sich beim Hören der Platte nicht breit; trotzdem empfehle ich den Besuch der Webseite von XAJA- wer sich hier anhand der eingestellten Livevideos von der Qualität der Band überzeugt, kann sich und den Jungs selbst eine Freude machen und das Album erwerben.

16.12.2009

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'High & Low' von Xaja mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "High & Low" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32857 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare