Inhume

Band

Inhume ist eine Grindcore/Deathgrind-Band aus Limburg in den Niederlanden.

Geschichte

Die Band Inhume wurde 1994 von Joost (Gesang), Johan Dirkx (Gesang), Richard Ebisch (Gitarre), Loek Peeters (Bass) und Roel Sanders (Schlagzeug) gegründet. Bereits von Beginn an waren die Musiker in der Grindcore-Szene sehr aktiv und spielten mit Bands wie Agathocles, Dead Infection, Benediction, Altar und Nyctophobic diverse Gigs. 1995 erschien das erste Demo der Band. Es folgten Split-Tapes mit Mundo de Mierda und Suppository und ein Promotape. Die Band sollte als Vorgruppe von Deranged auf Europatournee gehen, musste dies jedoch absagen, da Richard Ebisch und Roel Sanders ausstiegen. Ersterer konzentrierte sich auf seine Hauptband Occult (später Legion of the Damned).

Mit Harold Gielen (Gitarre) und Michiel Adriaans (Schlagzeug) konnte Ersatz gefunden werden. Adriaans verließ die Band jedoch noch im gleichen Jahr. Er ist auf einer Split-7’’ mit Blood zu hören. Auch sein Nachfolger Erik De Windt (Sinister) blieb nur wenige Monate, bevor er nach Australien zog, um sich Deströyer 666 anzuschließen. Jedoch kam Roel Sanders zurück zur Band.

2000 erschien das Debütalbum Decomposing from Inside (Bones Brigade Records), bevor Inhume einen Vertrag bei Osmose Productions unterschrieb. Dort folgten In for the Kill (2003) mit dem neuen Sänger Dorus van Ooij, der Gründungsmitglied Johan "Driek" Dirkx ersetzte. 2007 stieg Harald Gielen aus, die Band machte jedoch mit einem Gitarristen weiter. Im gleichen Jahr erschien Chaos Dissection Order

2008 kam ein Vertrag mit dem deutschen Label War Anthem Records zustande, das 2010 das nächste Album Moulding the Deformed veröffentlichte.

Musikstil

Inhume spielen Grindcore mit starken Death-Metal-Einflüssen. Als musikalische Vorbilder bezeichnen sie selbst Carcass, Napalm Death und Terrorizer. Die Texte orientieren sich an Carcass und Autopsy. Trotz ihres eher simplen und auf Schnelligkeit aufbauenden Musikstils gilt Inhume „als eine der besten – und ältesten – Death-Grind-Bands überhaupt“.

Die Mitglieder der Band sind auch in anderen Grindcore-Bands aktiv. So sind Ben Janssen und Loek Peeters ebenfalls bei Bile, während Joost Silvrants Sänger bei Drowning in Tears und Cliteater ist. Silvrants war auch als Interims-Sänger bei Sinister aktiv. Schlagzeuger Roel Sanders war unter anderem bei God Dethroned und Asphyx.

Diskografie

Demos

  • 1995 – Demo I
  • 1997 – The Missing Limb

Alben

  • 2000 – Decomposing from Inside (Bones Brigade Records)
  • 2003 – In for the Kill (Osmose Productions)
  • 2007 – Chaos Dissection Order (Osmose Productions)
  • 2010 - Moulding The Deformed (War Anthem Records)

Splitalben

  • 1997 – Enjoying The Violence? Split mit Mundo De Mierda (Eigenproduktion)
  • 1998 – Split mit Blood (Eigenproduktion von Blood)
  • 2003 – Dutch Assault (Split-CD mit Suppository, Last Days of Humanity und S.M.E.S., Relapse Records)
  • 2008 – Slimewave Series Vol.6 (Split-7’’ mit Mumakil, Relapse Records)

Den ganzen Text einblenden

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30597 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Inhume auf Tour

14.12. - 15.12.18Eindhoven Metal Meeting 2018 (Festival)Triptykon, Marduk, Sólstafir, Moonsorrow, Septicflesh, Shining, Urfaust, Necrophobic, Impaled Nazarene, Benediction, Archgoat, Desaster, Gama Bomb, Valkyrja, Harakiri For The Sky, Wiegedood, Mortuary Drape, Fleshcrawl, Attic, Ketzer, Darvaza, Inhume, Izegrim, IXXI und SlaegtEffenaar, Eindhoven

Shopping

Inhume - Chaos Dissection Orderbei amazon12,67 €
Inhume - Exhume 25 Years of Decompositionbei amazon12,28 €
Inhume - In for the Kill by Inhume (2003-08-02)bei amazon185,56 €
Inhume - Moulding the Deformed by Inhumebei amazon119,00 €
Inhume - Moulding the Deformedbei amazon15,09 €
Inhume - In for the Killbei amazon19,44 €