Witherscape

Band

WITHERSCAPE

WITHERSCAPE ist eine Progressive-Dark-Metal-Band aus Schweden, die 2012 gegründet wurde. Die Band wurde von Dan Swanö, bekannt durch seine (teilweise ehemaligen) Bands NIGHTINGALE, EDGE OF SANITY, BLOODBATH, MOONTOWER, PAN.THY.MONIUM, DEMIURG, FRAMESHIFT, UNICORN, STAR ONE, ODYSSEY, INFESTDEAD, RIBSPREADER, GODSEND uvw. sowie Ragnar Widerberg (SHADOWQUEST) gegründet. Dan, der sich auch als Produzent im Unisound Studio von Bands wie OPETH, DISSECTION, MARDUK, MERCILESS, HAIL OF BULLETS, DARK FUNERAL NASUM, KATATONIA und ASPHYX einen Namen gemacht hat, ist für Gesang, Keyboards und Schlagzeug verantwortlich, Ragnar Widerberg spielt Gitarre und Bass.

„The Inheritance“

WITHERSCAPE unterschrieben einen Vertrag bei Century Media Records und nahmen 2012 das Debütalbum „The Inheritance“ auf. Das Material wurde mehrmals überarbeitet und das Album schließlich im Juli 2013 veröffentlicht. Bei „The Inheritance“ handelt es sich um ein Konzeptalbum, aufgeteilt in verschiedene Episoden. Ende des 19. Jahrhunderts erbt die Hauptfigur aus Stockholm ein großes Anwesen in einem fernen Dorf in Nordschweden. Beim Besuch des Ortes passieren dann unheimliche Dinge. Die Geschichte wurde von Dan Swanös Freund Paul Kuhr von NOVEMBERS DOOM entworfen. Stilistisch pendelt das Album vielschichtig zwischen Progressive, Dark und Death Metal zusammen mit Hard Rock und klassischer Heavy Metal. Man könnte auch sagen, „The Inheritance“ liegt irgendwo zwischen dem „Moontower“-Album, EDGE OF SANITY und NIGHTINGALE, aber auch AYREON, OPETH und AMORPHIS.

„The New Tomorrow“

Im Dezember 2014 wurde die „The New Tomorrow“ EP veröffentlicht, welche 5 bisher unveröffentlichte Stücke enthielt. Neu ist der Titelsong, drei ungewöhnliche Coverversionen („Defenders Of Creation“ von WARRIOR, „A World Without Heroes“ von KISS und „Out In The Cold“ von JUDAS PRIEST) sowie eine balladeskere Fassung von „Dead For A Day“ des Debütalbums. Weiter hatten WITHERSCAPE noch einige Songs von „The Inheritance“ im Vinyl-Mix draufgepackt.

„The Northern Sanctuary“

Das zweite Album „The Northern Sanctuary“ wurde am 22. Juli 2016 veröffentlicht. Diese führt sowohl die Geschichte des Debütalbums, allerdings 50 Jahre später, als auch die musikalische Ausrichtung von „The Inheritance“ fort. WITHERSCAPE klingen noch vielfältiger, der Keyboardeinsatz ist dominanter.

Den ganzen Text einblenden

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31191 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Shopping

Witherscape - Witherscape The inheritance CD Standardbei EMP7,99 €
Witherscape - Witherscape The northern sanctuary CD Standardbei EMP7,99 €