Russkaja
Jacky Cola is life

Interview

RUSSKAJA haben jüngst den “Kosmopoliturbo” angeschmissen. Der bunte Mix, den die Österreicher hier darbieten, gefällt und macht Laune. Dass die Band auch auf der Bühne eine Bank ist, versteht sich da fast von selbst. Grund genug also, mal mit Gitarrist Engel Mayr mal ein paar Worte zum Album zu wechseln und ihn anschließend auf den Said But True-Zahn zu fühlen.

Russkaja

Russkaja – Kosmopoliturbo

Engel Mayr von RUSSKAJA sprach…

… über die Richtung des Sounds

Eigentlich wusste ich von Anfang an, wo wir mit dem Sound hinsollten. Ich hatte da eine klare Vorstellung. Wichtig war, das gleiche Team für den Sound gewinnen zu können, mit dem wir bereits den Vorgänger auf die Beine gestellt haben. Darüber hinaus war erklärtes Ziel, den Sound merklich zu entschlacken. Am Ende hat sich aber auch Vieles einfach so ergeben.

… über die Entschlackung

Wie gesagt, das war unser erklärtes Ziel. Am Anfang haben wir viel mit unseren Studioteam viel darüber diskutiert, weil die natürlich ebenfalls ihre Vorstellungen haben. Doch ich wollte nicht mehr als eine Gitarrenspur verwenden. Das hat sich meiner Meinung nach ausgezahlt. Dafür muss man natürlich mit einem Plan ins Studio gehen, was ich natürlich immer mache. Ich bastle mir unseren Grundsound immer schon vorher mit Demos und Preproduktion zusammen. Wir gehen eigentlich nie unvorbereitet ins Studio. Wir abeiten die Ideen natürlich immer zusammen aus, aber ich bereite alles vor.

… über den multilingualen Charakter von RUSSKAJA

Nun dazu gibt es zwei Dinge zu sagen. Zum einen interessieren wir uns natürlich sehr für andere Kulturen. Es ist einfach eine grundlegende Art, sich in anderen Ländern entsprechend zu bilden und das möchten wir eben auch durch die Musik zum Ausdruck bringen. Zweitens ist Georgij sehr sprachbegabt, wodurch sich die Mehrsprachigkeit praktisch anbietet. Wenn wir in anderen Ländern unterwegs sind haben wir immer ein Wörterbuch dabei. Das ist einfach seine Passion.

Galerie mit 22 Bildern: Russkaja - Kosmopolitour 2017 - Dortmund

Seiten in diesem Artikel

12
16.08.2017

Sitzt, passt, wackelt, hat Luft.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 29928 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Russkaja auf Tour

30.08. - 02.09.18Werner - Das Rennen 2018 (Festival)Fury In The Slaughterhouse, Torfrock, Doro, Stahlzeit, Hämatom, Rose Tattoo, Russkaja, Knorkator, Flogging Molly, Mambo Kurt, Heavysaurus, Kaiser Franz Josef, D-A-D, Beyond The Black, Mr. Hurley & Die Pulveraffen, Tanzwut, Ohrenfeindt, John Diva & The Rockets Of Love, Serum 114, Bannkreis, The New Roses und Drunken SwallowsWerner - Das Rennen, Hasenmoor
20.12.18Subway To Sally - Eisheilige Nacht 2018Subway To Sally, Versengold, Russkaja und Paddy & The RatsIm Wizemann, Stuttgart
21.12.18Subway To Sally - Eisheilige Nacht 2018Subway To Sally, Versengold, Russkaja und Paddy & The RatsZ7, Pratteln
Alle Konzerte von Russkaja anzeigen »

Kommentare