Bolt Thrower
Bolt Thrower - Those Still Loyal Tour

Konzertbericht

Billing: Bolt Thrower, Malevolent Creation, Necrophagist und Nightrage
Konzert vom 2006-02-02 | Röhre, Stuttgart

„Those Still Loyal“ – Ein Tourname, ein Programm, ein Versprechen! Die Band, die Fans, loyal, eingeschworen, einig. Ausverkaufte Konzerte allerorts. Überall euphorische und zufriedene Fans. Das Lebensgefühl des Death Metals ist wieder erwacht. Ja, sie sind zurückgekehrt, die einzig wahren BOLT THROWER. Was soll man noch groß über diese Band schreiben? Mit Ihrem aktuellen Album „Those Once Loyal“ setzte das britische Urgestein ein weiteres Mal auf Kontinuität, und erneut wurde dieses nicht nur seitens der Fachpresse abgefeiert. Es tut einfach gut zu wissen, dass sich manche Dinge in unserer schnelllebigen und von ständigen Trends regierten Zeit nicht ändern werden. Und so rollt der Panzer wieder unaufhörlich und massiv durch die Lande, verstärkt mit dem zurückgekehrten Karl Willets, um überall nur Zerstörung und Verwüstung zu hinterlassen. Mit dabei ein hochkarätiges Package bestehend aus MALEVOLENT CREATION, NIGHTRAGE und NECROPHAGIST. Kein Wunder, dass bei einem schlappen Eintrittspreis von gerade einmal 13,00 Euro die Stuttgarter Röhre im Handumdrehen ausverkauft war. Auch die Merchandise-Preise waren wieder mehr als nur fair, so kostete beispielsweise ein „Cenotaph“-Shirt gerade einmal 8,00 Euro. An BOLT THROWER können sich so einige andere wirklich eine dicke Scheibe abschneiden. Es ist also doch gut, wenn es noch Bands gibt, die über viele Dinge noch selbst die Kontrolle haben.

Bolt Thrower

Seiten in diesem Artikel

12345
05.02.2006

Geschäftsführender Redakteur (Konzertakkreditierungen, News, Test Audioprodukte)

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32262 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Malevolent Creation auf Tour

17.07. - 18.07.20metal.de präsentiertRUDE 2020 - Rock unter den Eichen (Festival)Sepultura, Napalm Death, Malevolent Creation, Memoriam, Asphyx, Bullet, Heathen Foray, Lik, Macbeth (DE), Elvellon, Clitcommander, Archaic, Fleshless, Wormrot, Bound To Prevail, Drill Star Autopsy, Hookline, In Demoni, Streams Of Blood, Hexadar, Trail Of Blood und PowerslaveFestivalgelände Bertingen, Bertingen
06.08. - 08.08.20Party.San Metal Open Air 2020 (Festival)Dismember, Carcass, Mayhem, Katatonia, Sacred Reich, Alcest, Asphyx, 1914, Anomalie, Benediction, Beyond Creation, Blood Incantation, Borknagar, Bound To Prevail, Bütcher, Carnation (BE), Caroozer, Crom Dubh, Fleshcrawl, Graceless, Heidevolk, High Spirits, Hirax, Idle Hands, Impaled Nazarene, Infernäl Mäjesty, Kadaverficker, Lunar Shadow, Månegarm, Malevolent Creation, Moonsorrow, Motorowl, Nocturnus AD, Nornír, Nyktophobia, Obscurity, Onslaught, Origin, Razor, Revel In Flesh, Saor, Scalpture, Shape Of Despair, Sinners Bleed, Space Chaser, Suffocation, Thron, Total Hate, Uada, Visigoth, Whoredome Rife, Wolves In The Throne Room und WormrotParty.San Open Air, Obermehler

Kommentare