Axxis
Chansons statt Rock'n'Roll?

News

Glaubt man dem Sänger der Lüner Power-Metal-Institution, muss das kein Widerspruch sein und so hört man BERNHARD WEISS auf seinem neuen Solo-Album erstmals ohne lautstarke Band-Begleitung. Die Songs auf der Scheibe bestehen entsprechend nur aus WEISS‘ Stimme und der von ihm selbst eingespielten Klavierbegleitung. Und damit auch wirklich alle mitbekommen, was enthalten ist, heißt das Werk, das am 7. Mai erscheint selbstredend: „Rock Chansons“.

Bernhard Weiss - Rock Chansons

Ein Theaterprojekt, dass der umtriebige Sänger vor einigen Jahren am Landestheater Schwaben umsetzte, brachte den Stein ins Rollen:

„Die Idee mit den Chansons schwirrt tatsächlich auch seitdem in meinem Kopf herum. Bis dato kannte ich Chansons vorwiegend aus französischen Filmen. Man kennt Edit Piaf oder Charles Aznavour, aber wie klingt sowas mit mir? Das Theater gab mir seinerzeit den Impuls.“

Wer gerne selbst wissen möchte, ob Chanson und Rock‘n‘Roll zusammen passen können, kann sich im Video zur Vorab-Single schlau machen, in dem BERNHARD WEISS offenbar noch ein wenig nach Selbstvertrauen für sein ambitioniertes Projekt sucht: „Will The World Trust In Me“?

Galerie mit 22 Bildern: Axxis - Knock Out Festival 2019
Quelle: Rosenheim Rocks
03.05.2021

"Time doesn't heal - it only makes you forget." (Ghost Brigade)

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34613 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Axxis auf Tour

03.06. - 05.06.22metal.de präsentiertRock Hard Festival 2022 (Festival)Blind Guardian, Accept, Sacred Reich, Phil Campbell and the Bastard Sons, Grave Digger, Michael Monroe, The Night Flight Orchestra, Atlantean Kodex, Night Demon, Heathen, Axxis, Razor, Nifelheim, Villagers Of Ioannina City, Midnight, Suicidal Angels, Sulphur Aeon, Sorcerer, Indian Nightmare, Neck Cemetery und WolvespiritAmphitheater Gelsenkirchen, Gelsenkirchen
18.11. - 19.11.22Metal Hammer Paradise 2022 (Festival)Eisbrecher, Sepultura, Sodom, Clawfinger, Tiamat, Sacred Reich, Crowbar, Temperance, In Extremo, Doro, J.B.O., Primal Fear, Rhapsody Of Fire, The Night Flight Orchestra, Axxis, Night Demon, Crematory, Dragony und KnifeFerienpark Weissenhäuser Strand, Wangels

Kommentare