Bury Tomorrow
ersticken

News

Die britische Metalcore-Kapelle BURY TOMORROW wird am 3. April ihr sechstes Studioalbum bei Music For Nations/Sony veröffentlichen. Neben dem Cover und der Tracklist wurde heute auch die Single ‚Choke‘ veröffentlicht.

Ein wesentlicher Unterschied zu den Vorgängern werden die Texte sein. Diese behandelten schon persönliche Themen, doch Sänger Dani Winter Bates hat angekündigt, dass dies nicht mehr auf einer metaphorischen, sondern einer direkten Ebene stattfindet: „Ich spreche mit Menschen darüber, wie man seine geistige Gesundheit in den Griff kriegt – wie kann ich also ein Album schreiben, auf dem ich nicht über das Thema spreche? Die Wiederherstellung geistiger Gesundheit ist das, was Leben rettet. Ich möchte, dass die Menschen Licht in der Dunkelheit sehen. Wenn sie sich damit beschäftigen, können sie in der Diskussion darüber Trost finden. Darüber zu sprechen, bringt Normalität und positive Bewegung in das Thema.“

Tracklist:
1) Choke
2) Cannibal
3) The Grey (VIXI)
4) Imposter
5) Better Below
6) The Agonist
7) Quake
8) Gods & Machines
9) Voice & Truth
10) Cold Sleep
11) Dark Infinite

Das letzte Album „Black Flame“ erschien 2018 und war die dritte Top-40-Platzierung in den britischen Charts.

Galerie mit 19 Bildern: Bury Tomorrow - Summer Breeze Open Air 2019
Quelle: Head Of PR
14.02.2020

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31878 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare