Imminence
bringen Acoustic-Version von "Paralyzed"

News

Heute veröffentlicht die schwedische, alternative Metalcore-Formation IMMINENCE seine akustische Neuinterpretation von „Paralyzed'“samt Video. Der Track stammt aus ihrem dritten Studioalbum „Turn The Light On“ , welches die Band bereits in ein akustisches Gewand verpackte und erfolgreich präsentierte.

Dazu gibt die Band folgendes Statement ab: „Mit »Turn The Light On« kehren IMMINENCE in sich selbst zurück und präsentieren eine Kollektion an Songs die ein weites Spektrum dessen abdeckt mit was die Band über die Jahre assoziiert wurde. Das neue Album mischt die Rauheit der schlagkräftigen und unerbittlichen Instrumentation, mit der grandiosen Klasse der unverwechselbaren Melodien und Violine von Frontmann Eddie Berg. Das Album demonstriert mit jedem einzelnen Song in seinem einzigartigen Sound und der Botschaft eine bemerkenswerte musikalische Vielfalt.  Eine Wucht und Kunst die unverkennbar nur für IMMINENCE stehen kann.“

Galerie mit 20 Bildern: Imminence auf dem Knockdown Festival 2019
Quelle: Arising Empire
04.09.2020

It`s all about the he said, she said bullshit.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33363 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Imminence auf Tour

25.06. - 27.06.21Full Force Festival 2021 (Festival)Amon Amarth, Heaven Shall Burn, The Ghost Inside, Meshuggah, Stick To Your Guns, Boysetsfire, Deafheaven, Equilibrium, Nasty, Raised Fist, Being As An Ocean, Boston Manor, Counterparts, Creeper, Dying Fetus, Excrementory Grindfuckers, Emil Bulls, First Blood, Gatecreeper, Get The Shot, Knocked Loose, Loathe, Neck Deep, Northlane, Obituary, Oceans, Of Mice & Men, Rise Of The Northstar, Swiss & Die Anderen, Sylosis, Anti-Flag, Holding Absence, Imminence, Killswitch Engage, Kvelertak, Lingua Ignota, Rotting Christ, Soilwork und Suicide SilenceFerropolis, Gräfenhainichen

Kommentare