Necrophobic
Lassen im Januar die Knochen krachen

News

Das ist doch ein schönes Tour-Package: THE BLACK DAHLIA MURDER, 3 INCHES OF BLOOD und NECROPHOBIC haben sich zusammengetan und werden im Januar mit der Bonecrusher-Tour Europa unsicher machen. Folgender Support ist bestätigt:

OBSCURA (rotating slot)
THE FACELESS (rotating slot)
CARNIFEX (rotating slot)
INGESTED

Und hier sind die Tourdates
08.01.10 Germany, Wiesbaden – Schlachthof
09.01.10 Germany, Oberhausen – Turbinenhalle
10.01.10 Germany, Hamburg – Markthalle
11.01.10 Sweden, Malmö – KB
12.01.10 Denmark, Aarhus – Voxhall
13.01.10 Germany, Berlin – Columbia Club
14.01.10 Czech Rep, Prag – Abaton
15.01.10 Germany, Nürnberg – Hirsch
16.01.10 Germany, Dresden – Reithalle
17.01.10 Austria, Wien – Arena
18.01.10 Hungary, Budapest – Diesel
19.01.10 Slovenia, Ljubljana – Kino Siska
20.01.10 Germany, München – Backstage Werk
21.01.10 Italy, Bologna – Estragon
22.01.10 Italy, Mailand – Magazzini Generali
23.01.10 Switzerland, Erstfeld – Transilvania Live Club
24.01.10 Luxembourg, Esch-Alzette – Kulturfabrik
26.01.10 Spain, Barcelona – Salamandra 1
27.01.10 Spain, Madrid – Joy Eslava
28.01.10 Portugal, Porto – Cine Teatro Júlio Diniz
29.01.10 Spain, Durango – Plateruena
30.01.10 France, Paris – Trabendo
31.01.10 Belgium, Hasselt – Muziekodroom
01.02.10 UK, Bristol – Academy
02.02.10 UK, Leeds – Rios
03.02.10 UK, Glasgow – Garage
04.02.10 UK, Birmingham – Academy
05.02.10 UK, London – ULU
06.02.10 Holland, Utrecht – Tivoli

Weitere Infos findet Ihr unter diesem (Link)

Galerie mit 18 Bildern: Necrophobic - Ruhrpott Metal Meeting 2019
Quelle: Sure Shot Worx
01.09.2009

- Dreaming in Red -

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32703 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare