Rob Halford
Läutet die Weihnachtszeit ein

News

Jo ist denn heut schon… Nein, diesen unsäglichen Werbe-Kalauer verkneifen wir uns dann lieber doch. Aber Fakt ist, dass ROB HALFORD die Weihnachtszeit bereits im Oktober einläutet. Denn am 18.10. veröffentlicht der Metal God ein neues Weihnachts-Solo-Album mit dem Titel „Rob Halford With Family & Friends: Celestial“. Ob diese Scheibe nun dem einen oder anderen die Weihnachtszeit versüßt bzw. etwas erträglicher macht, wissen wir natürlich noch nicht. Bereits 2009 hatte der gute Rob ja mit „Halford III – Winter Songs“ eine ähnliche Scheibe veröffentlicht und damit für eher zwiespältige Reaktionen gesorgt. Die erste Single „Donner And Blitzen“ jedoch lässt zumindest hoffen, dass es diesmal (zumindest des öfteren) in Richtung seiner Hauptkapelle JUDAS PRIEST geht.

Quelle: Rob Halford auf Facebook
06.09.2019

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31443 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

1 Kommentar zu Rob Halford - Läutet die Weihnachtszeit ein

  1. BlindeGardine sagt:

    Ich mag den herrn halford ja, aber das mit den weihnachtsliedern ist dann schon eine seiner etwas merkwürdigeren aktivitäten. Dass er jetzt tatsächlich recht priest-nah über des weihnachtsmannes schlittenknechte schmettert macht das ganze nicht weniger konfus.
    Man fragt sich halt auch wie ernst er das meint, ein kommerzielles kalkül dass die produktionskosten aufwiegt kann ich mir dahinter irgendwie nicht vorstellen.