The Red Chord
Kreuzung!

News

Hier in Update der Band:

„Vor einer Woche sind wir mit dem Tracking auf unserem neuen Album fertig geworden. Gerade rechtzeitig, um pünktlich zum Schneesturm zu Hause zu sein. Hat echt Spaß gemacht. Im Laufe der Woche sind fast 1,5m Schnee gefallen. Ätzend! Zeuss liegt mit seiner Arbeit gerade in den letzten Zügen. Morgen gehen wir zurück ins Studio Planet Z, um letzte Hand an den Mix zu legen. Am Montag wird mit dem Mastering der Platte begonnen. Hierfür verantwortlich zeichnet sich Alan Douches in den West West Side Studios in NJ.

Wir sind jetzt schon sehr gespannt, wie alle unser neues Werk „Clients“ aufnehmen werden. In den nächsten Wochen wird noch ein Track zusammengestellt und im März und Februar evtl. zu „Lay the Tarp“ ein Video gedreht. „Clients“ wird sich sehr von „Fused Together in Revolving Doors“ unterscheiden. Wir persönlich denken, dass es heavier und wütender ausgefallen ist. Aber das müsst Ihr selbst beurteilen. Ein großes Dankeschön an Zeuss, dass er uns im Studio so angetrieben hat, und an Nate von PREMONITIONS OF WAR/DEAD WATER DROWNING für seine Gastvocals.

Darüber hinaus wird sich Paul Romano (aka the Art Weirdo), der durch seine Arbeiten für MASTODON, DEAD TO FALL, NASUM und GODFLESH jedem ein Begriff sein sollte, um unser Artwork und die Promofotos kümmern. Während wir am Album werkelten, hat er alle unsere Gesichter zu einem abstrakten Face zusammengesetzt. Das Ergebnis ist echt verstörend. Erinnert uns bitte daran, dass wir uns nie mit einem unserer Bandkollegen fortpflanzen!“

Quelle: Metal Blade
04.02.2005

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33609 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare