Twilight Force
entfesseln Track-By-Track-Trailer

News

Es dauert nur noch wenige Tage, bis TWILIGHT FORCE‘ drittes Werk, das den Titel „Dawn Of The Dragonstar“ trägt, das Licht der Welt erblicken wird. Um einen weiteren Vorgeschmack zu bieten, präsentiert das Heldenbündnis den zweiten Teil seiner Track-By-Track-Serie, welches die Songs 6 bis 10 abdeckt:

Den ersten Teil könnt ihr ebenfalls hier sehen:

Die Titel der zehn Songs, die eine Gesamtspielzeit von mehr als 57 Minuten vorweisen, lauten wie folgt:

  1. Dawn Of The Dragonstar
  2. Thundersword
  3. Long Live The King
  4. With The Light Of A Thousand Suns
  5. Winds Of Wisdom
  6. Queen Of Eternity
  7. Valley Of The Vale
  8. Hydra
  9. Night Of Winterlight
  10. Blade Of Immortal Steel
  11. The Power Of The Ancient Force (HANNA TURI-Version) (Bonustrack; nur Digibook und 2LP)
  12. With The Light Of A Thousand Suns (Orchesterversion) (Bonustrack; nur Digibook und 2LP)
  13. Enchanted Dragon Of Wisdom (Demoversion 2007) (Bonustrack; nur Digibook und 2LP)
  14. Forest of Destiny (Demoversion 2007) (Bonustrack; nur Digibook und 2LP)

Für die Aufnahmen des neuen Albums wurde einmal mehr die bandeigene Twilight Forge heimgesucht. Das Werk wird den treuen Knights Of Twilight’s Might dieses Mal nicht nur zehn neue Songs darbringen, sondern auch erstmals die Stimme des neuen Barden Allyon erklingen lassen. Er war 2018 dem Ruf der Prophezeiungen gefolgt und hatte sich dem Bündnis so angeschlossen.

Die Band lässt dazu verlauten: „Seht her! Wir sind unglaublich erfreut darüber, endlich das dritte Kapitel der TWILIGHT FORCE-Saga ankündigen zu können: „Dawn Of The Dragonstar“. Das unfassbar zauberhafte Artwork, das wieder aus der Feder des mächtigen Kerem Beyit stammt, fängt auf brillante Art und Weise die abenteuerliche und magische Welt der Twilight Kingdoms ein; und es besteht keinerlei Zweifel daran, dass uns auch dieses Mal ein spannendes Abenteuer erwartet. „Dawn Of The Dragonstar“ wird ab dem 16. August beim Händler eures Vertrauens zu erwerben sein. Es bedarf also nur noch ein klein wenig Geduld, verehrte Freunde! Bis dahin: Übt euren Kampfesschrei, schärft eure Schwerter und entstaubt eure Zauberspruchbücher. Wappnet euch, auf dass ihr unserem kommenden Triptychon-Abenteuer gewachsen sein mögt.“

Galerie mit 21 Bildern: Twilight Force - Summer Breeze Open Air 2019
Quelle: Nuclear Blast
13.08.2019

Präsentationsressort & Akkreditierungen: Festivals

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31629 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Twilight Force auf Tour

01.07. - 04.07.20metal.de präsentiertRockharz Open Air 2020 (Festival)Accept, Asenblut, ASP, Attic, Dark Funeral, Dark Tranquillity, Deserted Fear, Destruction, Ektomorf, Eluveitie, Ensiferum, Evil Invaders, Gernotshagen, Jinjer, Kambrium, Kataklysm, Knorkator, Lord Of The Lost, Moonsorrow, Ost+Front, Paddy And The Rats, Running Wild, Sepultura, Subway To Sally, Tankard, Thundermother, Twilight Force, Unleash The Archers und UnleashedFlugplatz Ballenstedt, Ballenstedt

Kommentare