Corruption (PL) - Bourbon River Bank

Review

Ja ich weiß, Klischees sollte man nur vorsichtig bedienen, aber was Polen und Alkohol angeht, findet man immer wieder starke Zusammenhänge, insbesondere musikalisch. Schon vor ein paar Wochen musste ich ja dank TITUS’ TOMMY GUNN anerkennen, dass der Whiskeygeschwängerte Rotz’n’Roll in unserem östlichen Nachbarland keineswegs nur zweite Klasse ist, jetzt folgt Streich Nummer Zwei, allerdings von Veteranen auf ihrem Gebiet. CORRUPTION sind schon einige Zeit in den Bars und Straßen unterwegs, klingen aber keineswegs nach Sonntagmorgen mit fünf ATÜ im Kessel.

Grundgerüst auf “Bourbon River Bank“ ist stark Blues-inspirierter Rock’n’Roll mit teilweisem Mundharmonikaeinsatz. Ein paar Quadratkilometer Wüste finden ebenfalls in der Soundlandschaft ihren Platz, den größten Platz nimmt dort aber eine überdimensionale, verrauchte Bar ein mit schäbigen Billard-Tischen, dreckigen Gläsern, Bourbon-Fusel und einer ganzen Armada Motorrädern auf dem Parkplatz. Sprich: vollkommene Innovationsfreiheit, die trotzdem Spass macht. Genau in eine solche Bar sollte diese Musik hauptsächlich ihren Einzug finden, im Idealfall noch live – die Mitgrölrefrains im Dutzend und schwerer, eindeutiger Groove sind bestens geeignet, um auch an harten Abenden zu später (früher?) Stunde die Hütte noch zum kochen zu bringen.

Wer Rock’n’Roll mag und modernem, aber nicht überproduziertem Sound zugetan ist, dem kann ich CORRUPTION sehr ans Herz legen, solche Songs wie “Beelzeboss“ und “Candy Lee“ hätten die Kraft, zu Klassikern aufzusteigen – wenn sie vor dreißig Jahren rausgekommen wären. Heute bieten diese beiden (und ein beeindruckender Großteil der restlichen elf Songs) immer noch beste Unterhaltung. Reinhören lohnt sich auf jeden Fall!

03.05.2010

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Bourbon River Bank' von Corruption (PL) mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Bourbon River Bank" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32829 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare