Corvus Corax - Kaltenberg Anno MMVII

Review

Galerie mit 22 Bildern: Corvus Corax - Der Fluch des Drachen

Wenn es sich um CORVUS CORAX dreht, scheiden sich die Geister. Die einen jubeln die Spielleute in den Himmel und die anderen können der Band aufgrund dominierenden Chören und Dudelsäcken überhaupt nichts abgewinnen. Ich gebe zu, dass ich mich diesbezüglich wohl irgendwo in der Mitte bewege, denn so gern ich auch Songs wie zum Beispiel das stilecht vorgetragene „Ballade De Mercy“ und das recht modern klingende „Platerspiel“ mag, vor allem aber wenn in den Songs Chöre vorhanden sind, so verabscheue ich „Skudrinka“ und „Nominalto“, um nur zwei weitere Songs dieser Compilation zu nennen, die nicht nur stinklangweilig dargeboten werden, sondern bei denen mich die Dudelsäcke sogar arg nerven.

Der eingefleischte Mittelalter-Fan lässt sich die Kaltenberger Ritterspiele jedenfalls nicht entgehen. Diese finden jedes Jahr im Juli unter dem Segen von Luitpold Prinz von Bayern statt und bieten neben einem grossen Mittelaltermarkt und Turnieren auch ein musikalisches Programm, zu denen selbstverständlich regelmässig CORVUS CORAX aufspielen. Zu Ehren dieser Ritterspiele haben CORVUS CORAX nun ein Best Of namens „Kaltenberg Anno MMVII“ veröffentlicht, auf dem dreizehn der beliebtesten Live-Songs remastered als Studioaufnahme zu finden sind und somit Einsteigern einen guten Überblick über den Schaffensprozess der Berliner bietet.

Für Fans und Sammler dürfte lediglich das anmutige „Hymnus Cantica“, die offizielle Hymne der Ritterspiele, und das richtig geniale „Is Nomine Vacans“, das dem Soundtrack des PC-Mittelalter-Rollenspiels „Gothic 3“ entstammt, von grossem Interesse sein. Zusätzlich enthält die CD noch ein Live-Video, das im März diesen Jahres in Mexico aufgenommen wurde, in dem drei Songs („Urmawi“, „Saltarello“, „Chou Chou Sheng“) mit knapp fünfzehn Minuten Laufzeit einen ganz netten, visuellen Eindruck der Band und der Show vermitteln.

Fazit: „Kaltenberg Anno MMVII“ ist für Einsteiger sicherlich ganz interessant, bietet für Fans allerdings zu wenig Kaufanreize und ist daher nur für Hardcore-Sammler empfehlenswert.

Shopping

Corvus Corax - Kaltenberg anno MMVIIbei amazon14,99 €
20.07.2007

Shopping

Corvus Corax - Kaltenberg anno MMVIIbei amazon14,99 €
Corvus Corax - Kaltenberg Anno MMVII by Corvus Corax (2013-08-02)bei amazon200,87 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30289 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Corvus Corax auf Tour

19.09.18metal.de präsentiertCorvus Corax - "Skál" Tour 2018Corvus CoraxZeche, Bochum
20.09.18metal.de präsentiertCorvus Corax - "Skál" Tour 2018Corvus CoraxCentralstation, Darmstadt
21.09.18metal.de präsentiertCorvus Corax - "Skál" Tour 2018Corvus CoraxKammgarn, Kaiserslautern
Alle Konzerte von Corvus Corax anzeigen »

Kommentare