Crystallion - Killer

Review

Satter, altmodischer Power-Metal, genau so dargeboten, wie er in den 80ern klingen musste, dafür stehen CRYSTALLION, die aus dem tiefsten Kongo-Bayern, unweit der österreichischen Grenze stammen. Schnörkel? Moderner Tinnef? Fehlanzeige! Hier wird einfach ganz altmodisch abgerockt.

In Szene gesetzt von einer grundsoliden, erdigen Produktion fahren CRYSTALLION einige Killer-Riffs auf, die großzügig darüber hinwegsehen lassen, dass „Killer“ im Kern eine zutiefst unoriginelle Scheibe ist. Immerhin zelebrieren die Jungs ihre Old-School-Mucke so leidenschaftlich und authentisch, dass es einfach Spaß macht, ihnen zuzuhören.

Neben großartigen Songs hat sich auch einiges an Durchschnittskost eingeschlichen, so dass es zum großen Wurf für CRYSTALLION nicht gereicht hat. Aber wen kümmert das schon, wenn er zu Liedern wie „Ready To Strike“ dermaßen gepflegt abschädeln kann, dass er bald vergisst, wo oben und unten ist? Insbesondere Stammgäste des „Bang Your Head!!!“ sollten diese Scheibe unbedingt anchecken!

Shopping

Crystallion - Killerbei amazon15,79 €
28.02.2013

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Killer' von Crystallion mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Killer" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Crystallion - Killerbei amazon15,79 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32838 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare