Desert Storm - Omens

Review

Bereits das fünfte Album werfen DESERT STORM aus Oxford in den Ring. Dabei klingen die Jungs weniger nach dem Vereinigten Königreich als vielmehr dem Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Dass dies nicht nur ein schlechtes Wortspiel ist, erfahrt ihr im folgenden Bericht.

Sludge, Stoner, Doom Metal – „Omens“ bringt einiges mit

Grundlage von „Omens“ bildet eine solide Schicht aus hartem Stoner Doom, Progressive Sludge und jeder Menge Wüstensand. Gerade Letztgenannten haben DESERT STORM im direkten Vergleich zum Vorgänger „Sentinels“ (2018) deutlich präsenter im Gepäck. Ein leichtes GODSMACK-Feeling sorgt zudem für melodische Momente, wie sofort der starke Opener deutlich macht. „Black Bile“ zeigt einen angenehmen Hang zur haftenbleibenden Melodie und überzeugt durch die Klimax im Songwriting.

Allerdings sind DESERT STORM auch ruhigeren Klängen nicht abgeneigt. „The Path Of The Most Resistance“ geht fast als melodische Halbballade durch. Noch weiter treibt dies „Rebirth“ am Ende des Albums mit akustischen Gitarren und Hammondorgeln. Der Hörer wird mit einem positiven Gefühl entlassen.

Alle diese Elemente, die latente Suche nach melodischen Momenten und die rustikale Grundstimmung rücken DESERT STORM stark in die Ecke der amerikanischen Musikerkollegen. Was ja nicht unbedingt schlecht sein muss.

DESERT STORM überzeugen auf ihrem fünften Album

„Omens“ ist eine rundum gelungene Scheibe, welche dank des offenen Stilmix nach rechts und links ausschert, viele Eindrücke zulässt und dadurch verdammt abwechslungsreich ist. DESERT STORM verbinden den Groove des Stoner Dooms geschickt mit der Härte des Sludge und lassen auf „Omens“ mehr als einmal gebannt aufhorchen. Spannende Geschichte und ein kleiner Geheimtipp für alle Genrefans!

Shopping

Desert Storm - Omensbei amazon14,62 €
27.07.2020

Stellv. Chefredakteur

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Omens' von Desert Storm mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Omens" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Desert Storm - Omensbei amazon14,62 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32483 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare