Kein Cover

Ember - Within The Realm Of The Snowqueen / The Gate

Review

Es ist vielleicht etwas ungewöhnlich ein 2 Jahre altes Demo zusammen mit dem aktuellen Machwerk einer Band zu rezensieren, aber Ember wollten dies scheinbar so und haben beide Demos auf ein Tape gepackt. Ember spielen sowohl auf ihrem 95er Demo Within the realm… als auch auf ihrem Material von 97 chapter II, the gate… sehr rohen und derben Black Metal, der durchweg melodisch ist, trotzdem aber überwiegend schnell gespielt wird. Überflüssigen Keyboarddreck und andere Spielereien ignorieren Ember ebenso und konzentrieren sich auf das, worauf es ankommt: Kompromißlosen Metal. Die Vocals bewegen sich nicht in dem üblichen BM-Gekreische, sondern sind eher eine Art apokalyptisches Geschrei wie man es schon von Zyklon B kennt. Zwar ist diese Art der stimmlichen Artikulation durchaus gewöhnungsbedürftig, aber genau das trägt zum eigenständigen Stil von Ember bei.

24.10.1997

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Within The Realm Of The Snowqueen / The Gate' von Ember mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Within The Realm Of The Snowqueen / The Gate" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32855 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare