Genus Ordinis Dei - EP 2016

Review

Galerie mit 20 Bildern: Genus Ordinis Dei - Out Of Line Weekender 2019

GENUS ORDINIS DEI aus Italien servieren uns einen Nachschlag zu ihrem im Januar 2016 erschienenen Album „The Middle“. Auf der unbetitelten EP gibt es weitere fünf Songs der italienischen Melodic Death-Kombo zu hören, die sich erneut durch viel Keyboard, eine ordentliche Nase voll Kitsch und eingängige Refrains auszeichnen. Ähnlich wie beim Albumdebüt handelt es sich auch hier um einen Re-Release durch Mighty Music. Das Material wurde ursprünglich bereits 2015 in Eigenproduktion veröffentlicht.

Den Start gestalten GENUS ORDINIS DEI mit „From The Ashes“ souverän: Der Titel geht mit interessanten Riffs und Breaks, viel aber nicht zu viel Keyboard und genug Schmackes wirklich gut ins Ohr. Angenehm ist vor Allem die stimmige Kombination aus Growls und Fast-Klargesang, die zeigt, dass mit Nick K beachtliches Potenzial am Mikro steht. „Embracing The Earth“ schraubt im Anschluss die Bombastventile auf, wird deutlich mehr von Keyboards getragen und verliert sich spätestens ab der Mitte trotz spannender Gitarrensoli in strutkureller Belanglosigkeit. Ein ähnliches Schicksal teilen „The Honor And Stone“ und „Red Snake“ – GENUS ORDINIS DEI versuchen sich an Death Metal mit Filmmusikcharakter und obwohl das Ergebnis durchaus hörbar ist, reicht es dann doch nur fürs B-Movie-Niveau. Jenseits der Masse steht hier „That Beast Astray“, das deutlich mehr Death als Melodic anmutet und die Keyboards ein wenig herunter kühlt.

Das nächste Album haben GENUS ORDINIS DEI für 2017 angekündigt und mit ihrer EP zeigen sie, dass es sich bestimmt lohnt, ihnen zu gegebener Zeit Gehör zu schenken. Aus dem Mittelmaß heraus schaffen sie es mit der vorliegenden Kostprobe jedoch nicht.

15.06.2016

"forty-two"

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'EP 2016' von Genus Ordinis Dei mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "EP 2016" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33130 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare