Griftegård / Count Raven - Split

Review

Einfach nur fantastisch! Das war mein erster Gedanke, nachdem ich mir diese schön gestaltete Split-7″ angehört hatte. GRIFTEGÅRD und COUNT RAVEN steuern hierzu jeweils einen neuen, exklusiven Song bei.

Fangen wir mit GRIFTEGÅRD an, welche letztes Jahr ihr Debütalbum „Solemn.Sacred.Severe“ veröffentlicht hatten. „Wedded To Grief“ wurde extra für diese 7″ aufgenommen und ist eine sehr schleppende, melancholische, epische Doom-Perle. Pure Emotionalität, bittere Atmosphäre, ein wenig Pathos, Gänsehaut über die ganzen 8 Minuten Songlänge. Dezente, traurige und gleichzeitig packende Melodieführung, und dann dieser charismatische, durchdringende Gesang, der mich ein wenig an den guten Quorthon erinnert.

Auch COUNT RAVEN hatten letztes Jahr mit „Mammons War“ ein neues Album am Start. Aus dieser Aufnahmesession stammt das hier exklusiv vertretene „Wolfmoon“, ein Stück, das in eine ganz andere Doom-Metal-Richtung als bei den Kollegen geht. In ihrem typischen, groovigen Stil rocken COUNT RAVEN in gewohnt bester BLACK SABBATH Manier. Starke Riffs, tolle Leads, grandioser Ozzy-like Gesang, und ordentlich viel Coolness. Wäre auch auf dem Album ein Highlight gewesen.

Ein richtig schönes, kleines, nicht nur musikalisches Juwel ist diese schicke Split-7″. Gekonnt vereint sich hier die alte Garde in Form von COUNT RAVEN mit dem neuen Stern am Himmel namens GRIFTEGÅRD. Ich bin begeistert.

02.09.2010

Geschäftsführender Redakteur (News-Leitung)

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Split' von Griftegård / Count Raven mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Split" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34288 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare