Liar Thief Bandit - Deadlights

Review

Es maßen sich zwar viele Musikhörer an, obwohl es verfälschend ist: Ein Album nach dem Eindruck eines Songs zu bewerten. Gerade bei „Deadlights“, dem dritten Album von LIAR THIEF BANDIT, wäre das fatal gewesen. Die Lead-Single ‚Catch And Release‘ könnte angesichts ihrer Zahnlosigkeit glatt von einem satten Szeneveteranen oder einem glattbegügelten Newcomer aus gutem Hause stammen. Tatsächlich reiht sich das schwedische Trio in den klassischen Action-Rock ein, wie er um die Jahrtausendwende durch THE HELLACOPTERS und seit einigen Jahren wieder durch Gruppen wie HARD ACTION und DEADHEADS popularisiert wurde.

Wer braucht ein Rad, wenn man eine gute Zeit haben könnte.

Das ist auch in diesem Fall weder besonders aufregend noch abwechslungsreich, aber dennoch gut gemacht. So bietet das Album einige Ohrwümer und gerade die flotten, mit einem Augenzwinkern versehenen Nummern ‚Good Enough‘ und ‚Limitations‘ machen viel Spaß. Das liegt nicht zuletzt an Mikael Jacobsen. Er singt im Bewusstsein seiner Grenzen und versprüht durch seine druckvolle Darbietung eine treibende Energie. Ergänzt wird das durch gefühlvolle, eingängige Soli, die dem Sound einen Feelgood-Touch verleihen.

Auch „Deadlights“ strahlt

Die Gleichförmigkeit der Scheibe ist aushaltbar, gerade weil die Schweden doch immernoch ein paar Tupfer einbringen, die nicht von der klassischen Action-Rock-Palette stammen. Dennoch kommt man nicht um die Erkenntnis herum, dass es sich bei dem Trio eher um Interpreten als Komponisten handelt. Gerade den langsameren, poppigen Songs fehlt das Gespür für gute Melodien. Aber wenn man nicht das Auge zudrückt, welches die schwächere Hälfte sieht, dann ist „Deadlights“ immernoch ein Album, das viel Spaß machen kann.

Shopping

Liar Thief Bandit - Deadlightsbei amazon14,39 €
20.05.2021

Redakteur mit Vorliebe für Hard Rock, Heavy Metal und Thrash Metal

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Deadlights' von Liar Thief Bandit mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Deadlights" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Liar Thief Bandit - Deadlightsbei amazon14,39 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33600 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare