Licence - Never 2 Old 2 Rock

Review

KURZ NOTIERT

Dass ihre Sängerin „Jacky Coke“ heißt, das ist gut für LICENCE. Sehr viele andere Getränke wären mutmaßlich weniger Rock’n’Roll oder klängen vergleichsweise ungünstig. Frau Coke wiederum klingt nicht schlecht, sondern hat eine angenehm raue Röhre, die zum beachtlich voluminös produzierten Hard Rock von LICENCE passt. Die Songs allerdings bauen dieser Stimme auf dem zweiten Album der LudwigsburgerInnen eine zwar stabile, aber kaum glänzende Bühne.

„Never 2 Old 2 Rock“ (ausgesprochen „Never Too Old To Rock“ weiß das Label-Info) bietet zwischen Achtziger-Rock-Standards, stampfenden ACCEPT-Annäherungen und Blues-Tupfern viel solides Handwerk und wenig tatsächlich Meisterhaftes. Die Texte sind passend ziemlich doroesk.

Shopping

Licence - Never 2 Old 2 Rockbei amazon16,73 €
08.10.2019

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Never 2 Old 2 Rock' von Licence mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Never 2 Old 2 Rock" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Licence - Never 2 Old 2 Rockbei amazon16,73 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32476 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare