Morris - The Right Thing

Review

Mit „The Right Thing“ legt das Hamburger Trio sein Debütalbum vor. Klassischer Midtempo-Rock mit Popanleihen und Britpop-Refrain-Riffs sprüht vor seichter Melancholie und schönen Melodien. Die Songs lassen immer wieder einen gewissen Funken Positivismus durchstrahlen und kommen relaxt rüber. Eingängige Kompositionen überzeugen auch in Punkto Abwechslung, wobei der Bands Hauptaugenmerk auf leicht verdaulichen, laut-leise-variierenden Songs liegt, dafür mangelt es ihnen deutlich an Druck und Würze. Hier und da schleicht sich Coldplay-Schatten ein, der durch sanfte Klänge zu bestechen weiß. Sanft und lieblich, weich und melodiös, ohne den gewissen Kitschnachgeschmack zu hinterlassen lassen MORRIS dem Hörer viel Raum – Raum zum Zuhören, nicht zum Dahinplätschern, doch trotzdem habe ich eine gespaltene Meinung, was diese Veröffentlichung angeht. Ein gewisses Potential ist hier auf jeden Fall vorhanden, doch mehr überzeugen mich einzelne Songs, als das Album als ein Ganzes. Besonders die rockigeren Nummern hören sich etwas leblos, beliebig und ausdruckslos an, wodurch „The Right Thing“ an Punkten verliert. Auch die gewisse Frische und Innovation sucht man hier vergebens. Zwar ganz angenehm, aber für meinen Geschmack zu „normal“, zu langweilig. Scheuklappenlose, die seichte Unterhaltung suchen, dürften hier nichts falsch machen.

Shopping

Morris - The Right Thingbei amazon7,92 €
05.09.2004

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'The Right Thing' von Morris mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "The Right Thing" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Morris - The Right Thingbei amazon7,92 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32739 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare