Mourners Lament - Unbroken Solemnity

Review

Im Sommer 2004 hatten vier junge Chilenen entweder den Bus zur nächsten Fete verpasst oder waren einfach so mal nicht so gut drauf. Ich spekuliere weiter: sie besorgten sie sich ein paar alkoholische Getränke und hörten alte englische Doomplatten an. MY DYING BRIDE und ANATHEMA auf jeden Fall, vielleicht auch was von CATHEDRAL. Außerdem CANDLEMASS und SOLITUDE AETURNUS. Das volle Epic Doom-Programm. Schwülstigen Stoff, bombastisch, tragisch, und sooo traurig. Voller Leid, Pein, Herz-, Schmerz- und sonstige Wehen…

Okay, für ein Debüt ist „Unbroken Solemnity“ nicht schlecht. MOURNERS LAMENT haben ihre Hausaufgaben gemacht. Allerdings dürfte ihnen das nicht allzu schwer gefallen sein. Schließlich rekrutieren sich die vier aus Mitgliedern von POERNA ARCANUS, LETAL SOLARIS und MAR DE GRISES und gehören somit seit längerer Zeit der chilenischen bzw. lateinamerikanischen Metalszene an. Zumindest MAR DE GRISES dürften interessierten Doomfans und Freunden der aufgezählten Trauereulen bekannt sein.

Die Fans besagter Kapellen können bei MOURNERS LAMENT bedenkenlos zuschlagen. Vielleicht stehen auch Freunde klassischen Powermetals auf die Jungs, denn sie schaffen es durch Tempiwechsel und Gimmicks wie Doublebassattacken immer wieder, Spannung aufzubauen und leichte Abwechslung zu bieten. Dennoch geschieht während der drei Titel, die insgesamt eine Spielzeit von über einer halben Stunde verschlingen, insgesamt zu wenig. Dafür hallt alles viel zu sehr, entsteht zu wenig Atmosphäre, unterscheiden sich die Songs eigentlich nur in ihrer Länge. Kurz und sehr hart: dafür hat man genau diese Musik auch schon von genügend anderen gehört.
Trotz erwiesener Qualität nur für Sammler und Insider empfehlenswert.

Shopping

Mourners Lament - Unbroken Solemnitybei amazon20,35 €
25.04.2008

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Unbroken Solemnity' von Mourners Lament mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Unbroken Solemnity" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Mourners Lament - Unbroken Solemnitybei amazon20,35 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32855 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare