Orchid - The Zodiac Sessions

Review

Es ist schon erstaunlich, wie sehr sich in den letzten Jahren der Retro-Rock / Doom Metal aus dem tiefen Underground heraus immer breiter gemacht hat. Eine der stärksten und auch erfolgreichsten Bands dieses Genres sind die 2006 gegründeten ORCHID, welche mit ihrem letzten Album „The Mouths Of Madness“ sogar in den Charts landeten! Dadurch stieg natürlich auch die Nachfrage nach den beiden ersten Veröffentlichungen, das Debütalbum „Capricorn“ (2011) sowie der „Through The Devil’s Doorway“ EP (2009). Beide Werke wurden nun unter dem Titel „The Zodiac Sessions“ zusammengefasst wiederveröffentlicht. Hierfür wurde ein neues Artwork von Sänger Theo Mindell verwendet.

Den Anfang machen die Stücke des Debüts „Capricorn“. Hier zeigte sich schon, wie sensationell gut die Kalifornier sind. Das Werk ist gespickt mit gigantisch starken Hymnen, welche natürlich sehr stark nach den frühen BLACK SABBATH klingen. Das liegt nicht nur an der Stimme von Theo Mindell, welcher doch stark einem gewissen Typ namens Ozzy ähnelt, auch die mächtigen Riffs zwischen doomiger Schwere und Prägnanz, bluesiger Verspieltheit und psychedelischen Arrangements könnten von Riffmeister Tony Iommi stammen. Die erstklassigen Songs sind so nah an den Vorbildern, dass man schon fast von einer Kopie sprechen könnte, und dazu von einer Qualität, dass diese auch auf den Klassikeralben der Vorreiter hätten enthalten sein können. Vor allem die Ohrwürmer „He Who Walks Alone“ oder das treibende „Capricorn“ sind Highlights des psychedelischen 70er Heavy-Doom-Rocks und haben ORCHID zurecht zu ihrem guten Ruf verholfen. Die anschließenden vier Stücke der „Through The Devil’s Doorway“ EP sind im gleichen Stil gehalten, wirken aber noch etwas rauer. Es wird auf jeden Fall klar, weshalb ORCHID mittlerweile zur Spitze der heutigen Vintage-Rock-Szene gehören. Die Stücke wurden für diese Wiederveröffentlichung neu gemastert und remixed. Es gibt also jetzt keine Ausrede mehr, diese Songs nicht zu besitzen.

Shopping

Orchid - The Zodiac Sessionsbei amazon9,39 €bei EMP9,99 €
22.10.2013

Geschäftsführender Redakteur (Konzertakkreditierungen, News, Test Audioprodukte)

Shopping

Orchid - The Zodiac Sessionsbei amazon9,39 €bei EMP9,99 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31535 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare