Promaetheus Unbound - Reforging Pneum

Review

Na endlich mal etwas anderes aus Italien als diese Drachtentötermucke in Rondo Veneziano Tonlage. Promaetheus Unbound spielen eine Mischung aus Black- und Death-Metal und machen ihre Sache recht ordentlich. Auch wenn zuweilen ein wenig Uneinigkeit über die Kombination der beiden Stile herrscht. Die Begründung liegt auf der Hand, da die Rhythmusfraktion eher aus der Death Ecke stammt und man an den Gitarren norwegischen Black-Metal bevorzugt. Laut der eigenen Beschreibung der jungen Band (Gründung Ende 2001) ein durchaus gewollter Umstand und eine Herausforderung an die eigenen Fähigkeiten die beiden Stile zu einem harmonischen Ganzen zu verbinden. So ganz kann man die italienische Herkunft allerdings auch hier nicht verleugnen und addiert stellenweise das eine oder andere Power-Metal lastige Riff. Richtig klassifizieren lassen sich Promaetheus Unbound also nicht und aus Genregrenzen macht man sich gänzlich wenig. Für die einen mag es sich nach einer innovativen Newcomerband anhören, für die anderen eher nach einer Formation die ihren Stil noch nicht wirklich gefunden hat. Für meine Verhältnisse tendiere ich eher zu Letzterem. Songwriterqualitäten will ich den Jungs allerdings nicht absprechen, da man einige ganz nett anzuhörende Parts in die Songs integriert hat. Grundlage für die meisten Songs bilden die dynamischen Gitarrenparts, denen es manchmal an Präzision mangelt. Soll nicht heißen man wäre durch die technischen Fähigkeiten limitiert, denn Potential und Talent haben alle der Musiker, es bedarf lediglich noch ein wenig Übung. „Reforging Pneum“ ist bereits das zweite Demo der Italiener und zeugt von Arbeitseifer, den man beibehalten sollte. Vielleicht gibt es dann noch mehr Songs, die sich an „Thanatos“, meinem persönlichen Anspieltipp, messen lassen können. Wer’s mag.

29.01.2004

Geschäftsführung

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Reforging Pneum' von Promaetheus Unbound mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Reforging Pneum" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34158 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare