Kein Cover

Rebellion - Arise (History Of The Vikings Vol. 3)

Review

Wenn vier Männer und eine Frau aus Westdeutschland eine Wikinger-Trilogie auf die Beine stellen, dann kann es sich nur um REBELLION halten. “Arise – History Of The Vikings Vol. 3” stellt die definitive Vollendung der Metal-Trilogie dar, die mit “Sagas Of Iceland” ihren Anfang gefunden hat und mit “Miklagard” fortgeführt wurde. Zwölf Songs werden auf dem neuesten Machtwerk präsentiert, die allesamt mit einem Einwort-Titel ausgestattet sind. Minimalistisch gibt man sich aber nur bei der Titelvergabe, denn musikalisch werden ganz andere Kaliber aufgefahren. “Arise” ist eine Mischung aus traditionellem Heavy Metal und heftigem Power Metal geworden, wobei vor allem die raue Stimme des Fronters Michael Seifert hervorsticht. Thematisch beschäftigt sich die Scheibe mit der Wikinger-Mythologie, wobei von “Odin”, über “Loki” bis hin zu “Thor” alle wichtigen Erscheinungen erwähnt werden.

Die musikalische Seite ist teilweise wirklich hart ausgefallen. Der Opener “War” oder das richtig heftige “Bolverk” stampfen einem den Staub aus den Ohren. Trotz aller Härte steht dennoch immer eine eingängige Grundmelodie im Vordergrund und auch stimmlich geben sich REBELLION variabler als je zuvor. Von hart bis weich ist hier jede Tonlage vertreten und genau das ist auch der Trumpf des Albums. Zusätzlich wird auch noch “Einherjar” geboten, ein Abschlusstrack in apokalyptischer Länge, der auf jedem mystisch angehauchten Metal-Album ein absolutes Muss ist! Ausfälle sind eigentlich nicht wirklich zu verzeichnen, auch wenn sich ein, zwei schwächere Songs eingeschlichen haben. Auch diese sind nicht wirklich schlecht, fallen aber im Kontrast zu Übernummern wie “Runes” einfach negativ auf.

“Arise” ist trotz allem ein sehr gutes Album geworden, das man sich als Heavy-/Power Metal-Fans auf alle Fälle anhören sollte, denn REBELLION gehören sicherlich zu den stärksten Vertretern dieser Genres hierzulande. Mit ihrem fünften Album wird das Thema Wikinger vorerst einmal geschlossen. Trotz allem werden REBELLION hoffentlich an diese gebotene Stärke anknüpfen und uns weiterhin mit superber Metal-Mucke überzeugen. Neben “Miklagard” reiht sich “Arise” als absolut überzeugende Scheibe in die hervorragende Diskographie des Fünfers ein. Nicht perfekt, aber schon verdammt nah dran…

Shopping

Rebellion - Arise-History of the Vikings Vol.3bei amazon13,10 €
27.07.2009

Shopping

Rebellion - Arise-History of the Vikings Vol.3bei amazon13,10 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 29922 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

1 Kommentar zu Rebellion - Arise (History Of The Vikings Vol. 3)

  1. Anonymous sagt:

    Wahnsinn! Der 3. Meilenstein in der "History Of The Vikings"-Saga kann den hohen Erwartungen erneut gerecht werden und stellt sogar die neue (überaus geile) GRAVE DIGGER gnadenlos in den Schatten. Im Heavy Metal gibt es in Deutschland derzeit nichts Vergleichbares. Kaufen!!!

    10/10