Redemption - The Art Of Loss

Review

Die Dramen reißen nicht ab im Hause REDEMPTION: Bandkopf Nick van Dyk hat seine Leukämieerkrankung überwunden, da erleidet Gitarrist Bernie Versailles einen Hirnschlag, liegt sogar zeitweise im Koma. Mittlerweile befindet er sich zwar auf dem Weg der Besserung, konnte aber am sechsten Album „The Art Of Loss“ natürlich nicht mitwirken.

REDEMPTION haben wahrlich hochkarätigen „Ersatz“ gefunden: Mit Chris Poland, Marty Friedman und Chris Broderick sind gleich drei ehemalige MEGADETH-Gitarristen auf „The Art Of Loss“ zu hören – auf „Thirty Silver“ sogar alle gemeinsam! Nicht zu vergessen der Italiener Simone Mularoni von DGM, einer der besten unbekannten Progressive-Metal-Bands.

Aber was zählt sind die Songs, und die sind derart überragend, dass mir schlicht die Worte fehlen. Im Ernst, wo soll ich anfangen? Die Keyboard- und Pianomelodien bringen einen immer wieder zum Abheben, was Drummer Chris Quirarte auf seinem Kit abzieht, ist nicht von dieser Welt, und Ray Alders Gesangslinien zwängen selbst den sperrigen Titelsong ins Ohr. Und überhaupt, anhören bringt hier so unendlich viel mehr! Fangt am besten mit dem Melodiewunder „That Golden Light“ an. Dann kommt der Rest von ganz alleine… Selbst dem WHO-Cover „Love Reign O’er Me“ mit Gastsänger John Bush verpassen die Teufelskerle ihre eigene Note!

Die geilsten 75 Minuten des Jahres? Na, besser wird es jedenfalls nicht! „The Art Of Loss“ begeistert mit jeder Note, kann sich mit DREAM THEATERs Referenzwerk „Images And Words“ messen und hat sich die Höchstnote mehr als verdient!

{iframe width=“100%“ height=“166″ scrolling=“no“ frameborder=“no“ src=“https://w.soundcloud.com/player/?url=https%3A//api.soundcloud.com/tracks/241784187&color=760a00″}{/iframe}

Shopping

Redemption - The Art of Loss [Vinyl LP]bei amazon21,74 €
31.03.2016

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'The Art Of Loss' von Redemption mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "The Art Of Loss" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Redemption - The Art of Loss [Vinyl LP]bei amazon21,74 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32997 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

1 Kommentar zu Redemption - The Art Of Loss

  1. Oliver Stapelfeldt sagt:

    Wahnsinnig gut und emotional!! Super Produktion.
    Fazit: Vielseitiges Album das man nicht tot hören kann.
    Mein Lieblingslied: Thirty Silver

    10/10