Serenity - Lionheart

Review

Galerie mit 15 Bildern: Serenity - FemME Club Tour 2016

(Text: David Drenic)

Mit “Lionheart” beschenken uns SERENITY mit einem weiteren Machwerk. Die Österreicher haben schon in der Vergangenheit bewiesen, dass sie eine Macht im Symphonic Metal sind. Mit ihrer sechsten LP zementieren sie ihren Status als Genregrößen.

“Lionheart” bietet genau das, was man von einem Symphonic-Metal-Album erwartet. 13 Lieder, durchzogen von Epik, wunderbaren Gitarrensoli und krachende Drums in Kombination mit dem kraftvollen Gesang Georg Neuhausers lassen das Album sehr stark wirken. Man findet eine Bandbreite an Songs, von Balladen (“Heaven”) und Instrumentals (“King´s Landing”) bis zu den genretypischen Krachern (“Lionheart”). Generell haben alle Lieder ein hohes Niveau, einen wirklichen Dämpfer findet man nicht vor. Besonders hervorzuheben sind der Titeltrack “Lionheart” sowie “Eternal Victory”, das einen sofort durch einen beeindruckenden Anfang in seinen Bann zieht.

Die thematische Vorlage ist, wie der Name schon verrät, Richard I., genannt Richard Löwenherz. Der legendäre König von England lebte ein sehr episches Leben und bietet damit eine exzellente thematische Grundlage für ein Metalalbum. SERENITY lassen durch ihre Musik dieses Leben noch mächtiger und epischer erscheinen, als es uns ohnehin schon bekannt ist. “Lionheart” könnte man dementsprechend als eine Hommage an den Anführer des dritten Kreuzzuges betrachten.

SERENITY beweisen mit “Lionheart” erneut, dass sie im Symphonic Metal nicht zu übersehen sind und beeindrucken auf ganzer Linie mit ihrer 6. Platte. Aktuell sind sie noch als Support von DELAIN unterwegs, doch im Frühjahr 2018 folgt ihre Headliner-Tour durch Europa. Mit “Lionheart” als sehr solides Album im Gepäck ist diese Kombination durchaus vielversprechend.

Shopping

Serenity - Lionheartbei amazon16,99 €
23.10.2017

"Irgendeiner wartet immer."

Shopping

Serenity - Lionheartbei amazon16,99 €
Serenity - Lionheart (2lp Gatefold Black [Vinyl LP]bei amazon38,69 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 29928 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Serenity auf Tour

04.07. - 07.07.18metal.de präsentiertRockharz Open Air 2018 (Festival)Ahab, Alestorm, Amaranthe, Amorphis, Annisokay, Avatarium, Bannkreis, Battle Beast, Blind Channel, Cannibal Corpse, Cellar Darling, Crematory, Diablo Blvd., Die Apokalyptischen Reiter, Eisbrecher, Eisregen, Ensiferum, Equilibrium, Erdling, Evergrey, Exodus, Finntroll, Gloryhammer, God Dethroned, Goitzsche Front, Grailknights, Hammerfall, I'll Be Damned, In Flames, Knorkator, Kreator, Letzte Instanz, Manntra, Monument, Mr. Hurley & Die Pulveraffen, Nanowar Of Steel, Nothgard, Obscurity, Oni, Paradise Lost, Powerwolf, Primal Fear, Ross The Boss, Schandmaul, Serenity, Skálmöld, Skyclad, Sodom, The Other, Trollfest, Versengold, Walking Dead On Broadway und WinterstormFlugplatz Ballenstedt, Ballenstedt
24.10.18metal.de präsentiertSymphonic Metal Nights 2018Serenity, Visions Of Atlantis, Temperance und DragonyMusigburg, Aarburg
25.10.18metal.de präsentiertSymphonic Metal Nights 2018Serenity, Visions Of Atlantis, Temperance und DragonyCafé Central, Weinheim
Alle Konzerte von Serenity anzeigen »

Kommentare