The Duke - My Kung Fu Is Good

Review

THE DUKE alias Rich Ward, seines Zeichens Gitarrist und kreativer Motor hinter FOZZY und STUCK MOJO, holt zum kommerziellen Erstschlag aus. Die Homepage genau wie das Credo der Plattenfirma ist „The Duke Rocks“, da der Begriff „Rock“ aber sehr weit gefasst ist kann man das zwar stehen lassen aber es verwirrt doch ein wenig. BON JOVI ist auch irgendwo Rock, aber von diesen erwartet man keinen harten Rock wie von einem Gitrristen einer Metal und Crossover Band. „My Kung Fu Is Good“ ist ein durchaus nettes Rock/Pop Album geworden. Doch leider sind einige Songs einfach nur belanglos wie der Opener „I Give To You“ während andere durchaus echtes Hitpotential besitzen und mehr als 90% der Chartentrys dieses Genres locker übertrumpfen. Diese Songs sind „Used To Be“, „Suicides Machine“ und das überragende „Immune“. Positiv hervorheben sollte man aber auch noch Mister Wards Stimme auch richtig glänzen kann wenn sie aus dem Hintergrund tritt. Eine durchwachsende Sache, aber so ist das halt oft bei Soloalben, sei es jetzt durch falsche Erwartungshaltung der Fans oder das unbewusste Veröffentlichen von Songs die zu schwach oder unpassend für die Hauptband sind.

Shopping

Duke - My Kung Fu Is Goodbei amazon4,61 €
16.06.2005

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'My Kung Fu Is Good' von The Duke mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "My Kung Fu Is Good" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Duke - My Kung Fu Is Goodbei amazon4,61 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32739 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare