Troubled Horse - Bring My Horses Home 7"

Review

Aus Örebro in Schweden stammen TROUBLED HORSE, eine recht neue Retro-Band, in welcher unter anderem Ola Henriksson und John Hoyles von WITCHCRAFT mitmischen. Mit „Bring My Horses Home“ liegt nun die erste 7″ Single vor.

Es macht durchaus Sinn, die erste Veröffentlichung gleich auf Vinyl zu veröffentlichen, hört man sich den Sound von TROUBLED HORSE an. Die Band steckt ganz tief in den Sechzigern und Siebzigern fest. Kombiniert wird hier typischer rauer Garagenrock mit psychedelischem Doom. Dabei sind sie stilistisch nicht ganz unähnlich zu WITCHCRAFT, wenngleich die Sechziger bei dieser Zweitband etwas forcierter hervorstechen, dafür sind sie weniger heavy und auch weniger dunkel. Eine wirklich positive Atmosphäre strahlen aber die beiden enthaltenen, sehr eingängigen Stücke „Bring My Horses Home“ und „Shirleen“ auch nicht wirklich aus. Man stelle sich eine Mischung der ganz alten BLACK SABBATH, THE KINKS, PENTAGRAM und ROKY ERICKSON vor. Was mir sehr gut gefällt sind vor allem die herrlichen Melodien und die starken, teils auch recht fetten Riffs. Passend dazu gestaltet sich die Produktion mit dem warmen, authentischen Klangbild. Eine musikalische Zeitreise.

02.03.2010

Geschäftsführender Redakteur (Konzertakkreditierungen, News, Test Audioprodukte)

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Bring My Horses Home 7"' von Troubled Horse mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Bring My Horses Home 7"" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32715 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare