V.E.R.S.U.S - Nur vom Feinsten

Review

KURZ NOTIERT

VERSUS aus Frankfurt spielen eine punkige Spielweise des Deutschrock. Noch so eine Band. Doch sieht man mal von den Klischees ab, die auch VERSUS natürlich bedienen, macht die Band zumindest mit ihrer erfrischenden Rotznäsigkeit gut was her. Etwas aufgesetzt wirkt die Anti-Haltung und so wirklich rund läuft der technische Aspekt der Platte nicht. Aber den Charme kann man „Nur vom Feinsten“ nicht ganz absprechen, selbst wenn die Platte mit „Veni Vidi Coitus“ durchaus mal zum unfreiwilligen Schmunzeln einlädt. Die Band drückt aber gut nach vorne und bedürfen lediglich dem nötigen Feinschliff, sodass man „Nur vom Feinsten“ getrost laufen lassen kann, ohne sich gleich in Grund und Boden schämen zu müssen.

01.06.2018

Sitzt, passt, wackelt, hat Luft.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 30186 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare