metal.de präsentiert

Tarja - Raw Tour 2020 durch Europa

Tour

Update 30.10.:
TARJA gibt mit TULIP den Opener für die Tour bekannt.

 

TARJA veröffentlichte am 30. August 2019 ihr fünftes Studioalbum und im April 2020 präsentiert die finnische Sängerin ihre neuen Songs dann endlich auch auf Tour in Europa – wobei sie natürlich auch eine viele Klassiker im Gepäck haben wird. TARJA kommentiert: „Ich bin sehr glücklich und auch schon ganz aufgeregt über meine kommende Tour in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden“, sagt die finnische Sopranistin. „Natürlich werde ich mein neues Album “In The Raw“ vorstellen. Ich verspreche euch, diese Tour wird fantastisch. Ich kann es kaum erwarten, wieder mit meinen Fans und Freuden zu rocken. Ich danke euch allen, dass ihr es möglich macht und wir sehen uns hoffentlich bald bei einem meiner Konzerte.“

Als erste Frontfrau der finnischen Chartstürmer NIGHTWISH hat TARJA etwa Neues im Heavy Metal geschaffen. Die Kombination aus ihrem klassisch geschulten Sopran mit sinfonischem Heavy Metal hat nicht nur ein neues Genre kreiert, sondern bis dato unzählige Nachahmer gefunden und tausende junger Mädchen dazu inspiriert, sich Gesangsunterricht zu nehmen und den Frauen im Heavy Metal eine spezifisch weibliche Stimme zu geben. Nach der Ankündigung ihrer Solokarriere und der folgenden Trennung von der Band im Jahr 2005 veröffentlichte TARJA zwei Jahre später ihr erstes eigenes Album im Bereich Rock und Metal unter dem Titel „My Winter Storm“ (2007). Drei Jahre nach ihrem letzten Album „The Shadow Self“ (2016) bringt „In The Raw“ den markanten Sopran von TARJA erneut großartig zur Geltung. In Zusammenarbeit mit den Musikern ihrer Band sowie und ihrem altbewährten Produzenten-Team stand die Idee im Vordergrund, dass Gold nicht unbedingt glänzen muss, sondern in seinem natürlichen Zustand ein rohes Element ist. Die Idee des Rohen spiegelt sich in der Musik auf dem kommenden Album wider, welches eine Kombination aus Orchestrierung, einem Chor und der klassisch ausgebildeten Stimme von TARJA mit einem rohen, dunklen, schweren, musikalischen Kern darstellt. Das Konzept von Gold in seiner rohen Form wird auch visuell im Album-Artwork dargestellt, das TARJA, von Tim Tronckoe fotografiert, in der St. Michael’s Grotte, Gibraltar zeigt – umgeben von lebendigen Farben und goldenem Schimmer.

Billing

Tarja Raw Tour 2020

Tarja - Raw Tour 2020 durch Europa Tourdaten

09.04.20Patronaat, Haarlem
Tarja und Temperance
10.04.20Doornroosje, Nijmegen
Tarja und Temperance
11.04.20X, Herford
Tarja und Temperance
13.04.20MS Connexion, Mannheim
Tarja und Temperance
14.04.20Matrix, Bochum
Tarja und Temperance
15.04.20Markthalle, Hamburg
Tarja und Temperance
17.04.20Columbia Theater (C-Club), Berlin
Tarja und Temperance
18.04.20Hellraiser, Leipzig
Tarja und Temperance
19.04.20Der Hirsch, Nürnberg
Tarja und Temperance
21.04.20Backstage, München
Tarja und Temperance
22.04.20Szene, Wien
Tarja und Temperance
23.04.20Kufa Lyss, Lyss
Tarja und Temperance
Galerie mit 26 Bildern: Tarja - "A Nordic Symphony"-Tour 2018Galerie mit 34 Bildern: Tarja - The Shadow Shows Tour 2016Galerie mit 15 Bildern: Tarja - Tarja - "Colours In The Dark"-Tour 2013Galerie mit 33 Bildern: Tarja - Summer Breeze 2011

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31626 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal