metal.de
Die besten Alben des Jahres 2012

Special

PLATZ 11 (16 Punkte)

BARONESS – “Yellow & Green”

“BARONESS haben sich mit diesem Doppelalbum direkt an die Spitze der Sludge-Szene gespielt, kreieren schon seit einiger Zeit ihren völlig eigenen Sound und haben mit disem ambitionierten Projekt endgültig die Nase vorne. Der 15. 8. 2012 war für die Band ein erheblicher Rückschlag, als sämtliche Bandmitglieder bei einem schweren Busunfall in England schwere Verletzungen davon trugen. Drücken wir die Daumen für eine schnelle Genesung.” (Heiko Eschenbach)metal.de

BORKNAGAR – “Urd”

“Episch, majestätisch, stürmisch, tiefgreifend, monumental, emotional, wunderschön, einnehmend, vielfältig, eingängig… “Urd” ist ein Album, bei dem mir schlichtweg die Adjektive ausgehen und das mit Worten kaum zu beschreiben ist. Für mich ein absolutes Meisterwerk des progressiven Black Metals und zweifelsohne eines der grandiosesten Alben im Jahre 2012!” (Katharina Beck)

metal.de

Seiten in diesem Artikel

12345678910111213141516
21.01.2013

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 27723 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern
Punkten
Nach Genres filtern
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

1 Kommentar zu metal.de - Die besten Alben des Jahres 2012

  1. Jost Frommhold sagt:

    @ BE’LAKOR: Die Könige des (modernen) Melodic Death Metal sind aber WORLD UNDER BLOOD! Periode!

Sag Deine Meinung!