Sabaton
Irgendjemand ist immer enttäuscht

Interview

Gemeinsam mit Nuclear Blast möchten wir zum Release von „The Great War“ dein Wohnzimmer mit einem fetten SABATON-Banner verschönern.

Sabaton "The Great War" Bannerverlosung

Sabaton „The Great War“ 1m x 2m

Um deinen Namen in den Lostopf zu werfen, musst du nichts weiter tun, als die Felder unter diesem Artikel auszufüllen.
Der Gewinner wird am Releasetag von „The Great War“, den 19. Juli ausgelost und per Email benachrichtigt.

Vergiss bitte auf keinen Fall, deine Email-Adresse anzugeben und diese auch zu bestätigen. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen.
Bitte beachte: Nach Absenden des Formulars erhälst du von uns eine Email. Den enthaltenen Link musst du anklicken, um deine Email-Adresse zu bestätigen. Erfolgt dies nicht, können wir deine Beteiligung am Gewinnspiel aus rechtlichen Gründen nicht berücksichtigen!

Galerie mit 36 Bildern: Sabaton - "The Great" Tour Europa 2020 in Hamburg

Seiten in diesem Artikel

1234
25.06.2019

Sitzt, passt, wackelt, hat Luft.

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 32249 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

1 Kommentar zu Sabaton - Irgendjemand ist immer enttäuscht

  1. nili68 sagt:

    Irgendwie will deren Kriegskonzept nicht so richtig zum zahnlosen Melodic Metal passen. Das wurde aber schon allerorts totdiskutiert. Einmal sollte das aber auch hier erwähnt werden. 😎

    Ich bleib‘ bei 1914, wenn’s um die Thematik geht..