Dream Theater
Progressive Nation 2009

Konzertbericht

Billing: Bigelf, Dream Theater, Opeth und Unexpect
Konzert vom 2009-10-19 | Arena, Ludwigsburg

OPETH lassen es zunächst extrem ruhig angehen. Das atmosphärische „Windowpane“ eröffnet den Set und wiegt den weniger Metal-affinen Teil des Publikums in trügerische Sicherheit. Doch OPETH vereinen in ihrer Musik zwei verschiedene Facetten und setzen nach dem ruhig-balladesken Opener mit „The Lotus Eater“ prompt einen todesmetallischen Kontrapunkt. Offensichtlich sind nicht alle Gäste auf die derben Riff-Attacken der Schweden vorbereitet, auf den Sitzplatz-Rängen sieht man sogar jemanden sich die Ohren zu halten.

An der musikalischen Klasse gibt es jedoch nichts zu mäkeln, OPETH sind und bleiben auch und gerade live einfach ein Bank. Die atmosphärische Dichte ihrer Kompositionen ist gigantisch, wobei sie nie das Gespür für die ganz großen Melodien verlieren. OPETH zeigen dabei auch, dass sich progressive Musik nicht über möglichst waghalsige Instrumental-Frickeleien definiert, sondern auch in einem kompakten Bandkontext existieren kann, wo die Mannschaftsleistung weit wichtiger ist als die musikalischen Qualitäten der einzelnen Musiker.

Dream Theater

Seiten in diesem Artikel

123456
04.11.2009

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31670 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare