Anathema
"Falling Deeper": Alte Songs im orchestralen Gewand

News

AnathemaAm 9. September werden ANATHEMA eine Best-Of-Compilation namens „Falling Deeper“ herausbringen. Ähnlich wie MY DYING BRIDE es jüngst mit „Evinta“ vorgemacht haben, knöpfen sich auch die Cavanaghs ihre frühen(!) Songs noch einmal vor und arrangieren sie für ein Orchester um.

Unter den Neu-Arrangements befinden sich Klassiker wie „Crestfallen“, „Kingdom“ oder „Sunset Of Age“, was besonders Fans der Doom-Phase der Briten ansprechen dürfte. Für „Everwake“ konnte Anneke van Giersbergen (THE GATHERING) als Gastsängerin gewonnen werden, die damit einem der frühesten und puristischsten Akustiksongs der Band einen neuen Anstrich verleihen wird.

Die Orchester-Arrangements wurden von Dave Steward erarbeitet, der der Band bereits zu „We’re Here Because We’re Here…“ zur Seite stand. Aufgenommen und produziert wurde das Album von Daniel Cavanagh und Andrea Wright in den legendären Parr St. Studios in Liverpool (u.a. COLDPLAY).

„Wir wollten mit dem Album an unsere Anfangstage erinnern und zugleich zeigen, dass wir nach wie vor in der Lage sind, in die Zukunft zu schauen und Neues zu bieten“, so Danny. „Der Sound des Albums ist in der Lage, euch das Herz des Hier und Jetzt schlagen fühlen zu lassen.“

Galerie mit 19 Bildern: Anathema - The Optimist Tour 2017 in Berlin
Quelle: Rosenheim Rocks
08.07.2011

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34300 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare