Corrosion Of Conformity
Drummer Reed Mullin gestorben

News

Das neue Jahr zeigt sich weiterhin von seiner verlustreichen Seite. Nachdem der Tod von Sean Reinert, der u.a. bei CYNIC und natürlich den legendären DEATH an den Trommeln saß, beklagen mit CORROSION OF CONFORMITY nun erneut Veteranen der US-Metal-Szene den Verlust eines Mitglieds.

Reed Mullin, ebenfalls Drummer, saß bereits bei Gründung der Band vor 38 Jahren hinter der Schießbude und blieb ihr, abgesehen von einer Pause von 2001 bis 2010, in der die Band teilweise auch auf Eis lag, bis zum heutigen Tag treu.

Mit nur 53 Jahren starb Mullin am 27. Januar, über die Ursache seines Todes ist noch nichts bekannt. Auf ihrer offiziellen Facebook-Seite verabschiedeten sich seine Bandkollegen von ihrem Weggefährten:

„Reed, mit schwerem Herzen verabschieden wir uns von einem Freund, Bruder und Pionier. Liebe und unser Beileid an die Familie, Freunde und Fans, die dich vermissen werden und danke für die Musik.“

Quelle: Corrosion Of Conformity (Facebook)
28.01.2020

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31878 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Corrosion Of Conformity auf Tour

01.05. - 03.05.20Desertfest 2020 (Festival)Brant Bjork, Masters Of Reality, Corrosion Of Conformity, Orange Goblin, Dhidalah, Earth Tongue, Minami Deutsch, Papir und SâverArena Berlin,

2 Kommentare zu Corrosion Of Conformity - Drummer Reed Mullin gestorben

  1. hypnos sagt:

    es ist auch ein andere legendärer Schlagzeuger von uns gegangen. Am 24.01.2020 ist Sean Reinert (u. a. Death, Cynic, Aghora, Aeon Spoke, Gordian Knot, …) mit nur 48 Jahren gestorben