Legion Of The Damned
neues Album kommt im Mai 2023

News

Knapp vier Jahre hat „Slaves Of The Shadows Realm“, das letzte Album der niederländischen Death-Thrash-Metal-Formation LEGION OF THE DAMNED, bereits auf dem Buckel. Endlich Zeit für neues Material, oder?

Na, wie gut, dass das neue Werk „The Poison Chalice“ bereits in den Startlöchern steht. Die Veröffentlichung von „The Poison Chalice“ ist für den 26. Mai 2023 via Napalm Records geplant – und einen ersten Höreindruck gibt es in Form der ersten Single „Beheading Of The Godhead“ bereits vorab, inklusive Video mit Dämonen, Zauberern und ordentlich Blut und Splatter.

Da fehlt ja nur noch ein fetziges Artwork. Aber das gibt es natürlich auch:

Legion Of The Damned - The Poison Chalice

Legion Of The Damned – The Poison Chalice

„The Poison Chalice“ wird folgende Tracklist beinhalten:

01. Saints In Torment
02. Contamination
03. Progressive Destructor
04. Skulls Adorn The Traitor’s Gate
05. Behold The Beyond
06. Retaliation
07. Savage Intent
08. Chimes Of Flagellation
09. Beheading Of The Godhead
10. The Poison Chalice

„The Poison Chalice“ kann in unterschiedlichsten Formaten bereits jetzt vorbestellt werden.

Galerie mit 13 Bildern: Legion Of The Damned - Bastard Club Osnabrück 2023
Quelle: Napalm Records
27.02.2023

Iä! Iä! Cthulhu fhtagn!

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 36514 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Off Topic
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Legion Of The Damned auf Tour

08.08. - 10.08.24metal.de präsentiertParty.San Metal Open Air 2024 (Festival)Anaal Nathrakh, Behemoth, Bewitched, Broken Hope, Darkened Nocturn Slaughtercult, Enthroned, Hellripper, Heretoir, Imha Tarikat, Konvent, Kraanium, Left To Die, Legion Of The Damned, Mephorash, Necrot, Obscurity, Pig Destroyer, Regarde Les Hommes Tomber, Rope Sect, Sodom, Stillbirth, Sulphur Aeon, Ultha, Varathron, Wilt, Terrorizer, Abbath, My Dying Bride, Obscura, Batushka, Sólstafir, Unto Others, Cryptopsy, Grave, Incantation, Bastard Grave, Schammasch, Hate, Eternal Champion, Afsky, Sacramentum, Horresque, Malphas und Iron WalrusParty.San Open Air, Obermehler

1 Kommentar zu Legion Of The Damned - neues Album kommt im Mai 2023

  1. destrukt. sagt:

    „Dankeschön, wir sind Legion of the Damned! Wenn ihr Ideen für unser neues Album habt, ruft sie einfach rein!“ – „Macht das selbe Album nochmal!“ – „okay, das selbe Album nochmal!“