Nocturnal Rites
Haben neuen Sechssaiter & arbeiten an neuem Album

News

Die schwedischen Powermetaller NOCTURNAL RITES haben ein Video veröffentlicht, in dem der neue Gitarrist Chris Rörland vorgestellt wird. Fredrik Mannberg (zweite Gitarre) über seinen neuen Partner an den sechs Saiten: „Es fühlt sich toll an, Chris in der Band zu haben, er ist ein wirklich supernetter Typ. Wie sind mehr als glücklich, ihn gefunden zu haben, da er auch nicht weit entfernt von uns wohnt. Wir können es nicht erwarten, endlich mit der Arbeit an dem neuen Album weiterzumachen und ein paar Liveshows mit Chris zu spielen. Einfach super!“

Auf dem MySpace-Profil der Band könnt Ihr derweil sehen, was Chris mit einer Gitarre so alles anstellen kann: (Link).

Mit dieser Verstärkung arbeiten NOCTURNAL RITES jetzt am Nachfolger zu „The 8th Sin“ (2007). Dazu Fredrik Mannberg: „Wir haben viele wirklich dunkle und aggressive Songelemente, wie auch eine Menge sehr melodische Teile. Die neuen Songs bedienen sich überall in der Bandhistorie, wir gehen zurück zu unseren Wurzeln und mischen dies mit der bekannten Eingängigkeit von NOCTURNAL RITES und tollen Melodien.“

Quelle: Century Media
28.05.2010

- Dreaming in Red -

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33496 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare