Roadburn Festival
BLACK ANVIL und TOMBS für 2015 bestätigt

News

Das Roadburn Festival hat zwei neue Bands für seine 2015er-Auflage bestätigt. Zum einen wird das Billing für kommendes Jahr durch die US-amerikanischen Post-Metaller TOMBS erweitert, zum anderen durch die ebenfalls aus den USA stammende Black-Thrash-Band BLACK ANVIL.

Damit liest sich das bisherige Billing für das Roadburn Festival 2015 wie folgt:

ANTHROPROPHH
BAST
SCOTT H. BIRAM
BLACK ANVIL
BONGRIPPER
BOTANIS
COLTSBLOOD
COMA WALL
DER WEG EINER FREIHEIT
DOMO
ELECTRIC CITIZEN
ENSLAVED – Ivar Bjørnson (Kurator)
FIELDS OF THE NEPHILIM
CLAUDIO SIMONETTI’S GOBLIN
THE HEADS
JUNIUS
KANDODO
KAYO DOT
KEN MODE
KING DUDE
LAZER/WULF
LO-PAN
LORD MANTIS
MAJEURE
MESSENGER
MONOLORD
MORTALS
MUGSTAR
STEVE MOORE
OOZING WOUND
THE OSIRIS CLUB
PRIMITIVE MAN
PROFETUS
PYRAMIDAL
SALEM’S POT
SAMMAL
SKELETONWITCH
SKUGGSJÁ (The sound of Norway’s Norse History by ENSLAVED & WARDRUNA)
SÓLSTAFIR
SPIDERGAWD
SUBROSA
SVARTIDAUÐI
TOMBS
UNDERSMILE
VIRUS
WARDRUNA
WHITE HILLS
ZOLTAN
ZOMBI

Das Roadburn Festival 2015 wird in der Zeit vom 09. bis zum 12. April 2015 stattfinden. Der Ticketverkauf startet am 16. Oktober 2014 über die Homepage des Roadburn Festivals. Aber aufgepasst: Im Normalfall sind die Eintrittskarten recht schnell ausverkauft, wer hin möchte, sollte sich sein Exemplar also zügig ordern.

Roadburn Festival

Quelle: Petting Zoo
14.10.2014

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33746 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare