Sibiir
Zweite Singleauskopplung "For The Few" sorgt für mächtig Lärm

News

In weniger als zwei Wochen veröffentlichen die Norweger SIBIIR ihren Zweitling „Ropes“ (Release: 4. Oktober 2019). Bereits mit ihrer ersten Singleausklopplung „Leeches“ konnten die fünf Jungs aus Oslo dank der wilden Mischung aus bitterbösem Black Metal und rotzig-rohem Hardcore Punk überzeugen. Nun gibt es mit „For The Few“ lärmenden Nachschub für die Ohren: Die Nummer groovt ihre Hörerschaft nicht nur bestens auf die bevorstehende Veröffentlichung der neuen Platte ein, sondern überzeugt auch soundtechnisch mit harten Gitarren, donnernden Drums und einer Portion schwarzmetallischer Finsternis.

Wer dank der Nummer auf den Geschmack von SIBIIR gekommen ist, hat Glück, denn das norwegische Blackened Hardcore-Quintett hat vor ein paar Wochen zudem eine Europatour für 2020 angekündigt, die auch mehrere Stopps im deutschsprachigen Raum machen wird. Alle Infos dazu gibt es hier.

Galerie mit 14 Bildern: Hamburg Metal Dayz 2018 - Sibiir
Quelle: Fysisk Format, Sibiir
24.09.2019

"What is this that stands before me?"

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 31626 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Sibiir auf Tour

27.02.20metal.de präsentiertSibiir - Ropes European Tour 2020Sibiir1000Fryd, Aalborg
28.02.20metal.de präsentiertSibiir - Ropes European Tour 2020SibiirYOKO Bar, Hamburg
29.02.20metal.de präsentiertSibiir - Ropes European Tour 2020SibiirThe Tube, Düsseldorf
Alle Konzerte von Sibiir anzeigen »

Kommentare