Architects
nehmen es mit einem Orchester auf

News

ARCHITECTS aus Großbritannien veröffentlichen heute eine besondere Version ihres Songs „Animals“: Zusammen mit einem Orchester spielten sie die Nummer in den legendären Abbey Road Studios in London live ein. Passenderweise wurden diese Momente auch visuell festgehalten, sodass sich nachfolgend an einem passenden Video erfreut werden kann:

„Animals“ stammt aus dem aktuellen Album „For Those That Wish To Exist“ (Epitaph) , welches in Deutschland auf Platz 3 der Album-Charts einstieg und in ihrem Heimatland, sowie in Australien erstmals auf Platz 1 kletterte. 
Als Gäste waren auf dem Album Mike Kerr (ROYAL BLOOD), Simon Neil (BIFFY CLYRO) und Winston McCall (PARKWAY DRIVE) dabei. 

“For Those That Wish To Exist“ ist der Nachfolger zu „Holy Hell“ aus dem Jahr 2018, das den tragischen Tod des Gitarristen und Bruders Tom Searle behandelte.

Live-Foto von den Architects auf dem Elbriot 2017

Galerie mit 21 Bildern: Architects - Holy Hell Tour 2019 in Berlin
Quelle: Starkult
29.03.2021

Präsentationsressort & Akkreditierungen: Festivals

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33390 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

2 Kommentare zu Architects - nehmen es mit einem Orchester auf

  1. nili68 sagt:

    Sound-Overkill für Leute, denken mehr ist immer besser..

  2. doktor von pain sagt:

    Zitat aus dem Film „Walk Hard: The Dewey Cox Story“: „I need an army of didgeridoos! 50.000 didgeridoos!“