White Wizzard
kündigen neue Single "Viral Insanity" an

News

WHITE WIZZARD haben die neue Single „Viral Insanity“ angekündigt. Der Song stellt das erste neue Material der Heavy-Metal-Truppe seit ihrem Album „Infernal Overdrive“ aus dem Jahr 2018 dar.

WHITE WIZZARD auf MALMSTEENs Spuren

War auf besagtem Album noch Sänger Wyatt Anderson zu hören gewesen, übernimmt diese Position jetzt Mark Boals, der unter anderem schon für YNGWIE MALMSTEEN und DIO DISCIPLES tätig gewesen ist. Über den neuen Song verrät Bandleader Jon Leon:

„Als Kind war ‚Trilogy‘ mein Lielbingsalbum von YNGWIE MALMSTEEN und ich empfand den Gesang und die Songs auf dem Album immer als mit das Beste überhaupt im Heavy Metal. Ich schrieb ‚Viral Insanity‘, als Covid-19 über die Welt hereinbrach und danach führte eins zum anderen und ich war mit Mark in Kontakt. Ich hatte das Gefühl, dass der Song perfekt zu seiner Stimme past.“

„Viral Insanity“ erscheint am 24. März. Ihre weiteren Pläne für das Jahr 2021 wollen WHITE WIZZARD in Kürze bekanntgeben.

White Wizzard - Vira Insanity (Artwork)

Quelle: Rock'N'Growl Promotion
04.03.2021

"Irgendeiner wartet immer."

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 33366 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare