Kein Cover

Astray - Alone

Review

Astray spielen melodischen Black Metal, aber auch mehr als das. Hier wird ausgefeilte Technik der ersten Güte geboten, sowohl hinsichtlich des Schlagzeugs, als auch der Gitarren. Die gelegentlich eingebauten Keyboards geben dem Album eben jene Noten, die mich das Album mögen lassen. Dezend, zu keinem Augenblick aufdringlich, sorgen die Klänge der Tasten für eben jene Atmosphäre, die durch Komplexität nur zerstört würde. Hier liegt die Stärke definitiv in der Einfachheit der Sache. Bewegt sich der Gesang in typischen Black Metal Fahrwassern, und weiß weder posotiv noch negativ zu beeindrucken, bewegen sich Schlagzeug und Gitarren nahe am Rande des noch Erträglichen in diesem Genre. Zu viel Verspieltheit kann schädlich sein, wie ich finde. Doch die Jungs kriegen hier die Kurve, soviel sei gesagt. Vor allem durch die immer wieder eingebauten, gut nachvollziehbaren Soli des Saiteninstrumentes entsteht viel Melodie, die dem Album sehr gut tut. Zu sagen bleibt mir noch, daß „Alone“ eine Eigenproduktion ist, die von Beyond Prod. lediglich vertrieben wird. Vor diesem Hintergrund sei auch nochmals auf den ausgezeichneten Sound des Albums hingewiesen. Eine vergleichbare Band fällt mir kaum ein, und somit kann ich im Grunde nur empfehlen einmal ein Ohr zu riskieren. Es dürfte sich für nicht Wenige lohnen.

12.05.2001

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Alone' von Astray mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Alone" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Astray - Alonebei amazon4,23 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34263 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare