Dawn of Dreams - Darklight Awakening

Review

Dawn of Dreams ist eine vierköpfige Kapelle aus Aalen/Württ, die nun mit ihrem Werk an das Massenpublikum drängt, Last Episode sei dank. Die Jungs klingen auf ihrer Debüt-CD „Darklight Awakening“ wie so viele junge Bands heutzutage, nämlich wie eine Mischung aus Black- und Death-Metal, was Vokals auf und Gitarrenarbeit angeht. Geht alles ein bisschen in Richtung In-Flames, was auch sonst. Das hängt einem irgendwann gehörig zum Halse heraus, weil wirklich so viele Bands extrem gleich klingen. Ja, natürlich ist der Sound gut und die Musiker sind nicht schlecht, aber es ist alles so ausgelutscht, diese 08/15-Bands laufen einfach zu oft vom Stapel. Naja, man muss den Männern zugestehen, dass sich hier eine gewisse Begabung zum Arrangieren der einzelnen Songteile abzeichnet, langsame und melodische Teile sowie härtere und schnellere Passagen wechseln recht unterhaltsam miteinander ab. Wer die CD beim lokalen Plattenhändler sucht, der sollte nach einem Cover Ausschau halten, was auf den ersten Blick nach dem Film Independence Day aussieht, ihr werdet sehen was ich meine :)! Übrigens, man konnte sich von der Begabung der Band auch schon auf dem „Unerhört!“-Sampler des Rock-Hard Magazins überzeugen. Weil das Album ansehnlich produziert und aufgemacht ist und die Songs abwechslungsreich und nett anzuhören sind, lasse ich mich noch zu 7 Punkten hinreissen, obwohl mich die Uniformität dieser ganzen Combos ein wenig ödet…

Shopping

Dawn of Dreams - Darklight Awakeningbei amazon40,82 €
09.07.2000

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'Darklight Awakening' von Dawn of Dreams mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "Darklight Awakening" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Dawn of Dreams - Darklight Awakeningbei amazon40,82 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34271 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

1 Kommentar zu Dawn of Dreams - Darklight Awakening

  1. xar sagt:

    Hi!

    ich kannte Dawn of Dreams vor in Flames und finde nicht das es unbedingt wie eine 08/15 band kling. der sound ist viel doomiger und schneller als die üblichen meldoic death bands.
    die melodien sind kreativ und gehen gut ins ohr.
    schon allein wegen dem einen intro fühlt man sich in die zeit zurückerinnert als man im pc game Doom durch die hölle wartet und mit der shotgun umherwütet.

    und das cover find ich auch geil !

    8/10