Discreation - The Great Curse

Review

Ein hessischer Redakteur frohlockt. Warum, wollt ihr wissen? Jaaa, es gibt sie doch, die hoffnungsvolle Todesblei-Nachwuchscombo aus seinem Bundesland, oder besser gesagt der Rhein-Main-Gegend. Sie hört auf den Namen DISCREATION und hat dieser Tage mit „The Great Curse“ ihr erstes Demo veröffentlicht. Aufgenommen im Hanauer United Powerfields Studio präsentiert es sich in einem rohen, naturbelassenen Sound, der trotzdem den nötigen Druck nicht missen lässt. Da schaut der Lokalpatriot gerne über eine manchmal blecherne Snare hinweg. Musikalisch bewegt sich der Fünfer irgendwo zwischen VADER und BOLT THROWER, deren Brachialparts viele Einflüsse aus der schwedisch-melodischen Gitarrenschule gegenüber stehen. Ältere AMON AMARTH passen hier ganz gut ins Bild. Shouter Martin Schulz (mittlerweile durch OBSCURITY-Fronter Kai Müller-Lenz ersetzt) grunzt sich angenehm tief und kehlig durch die fünf Tracks. Sicher, Eigenständigkeit und das richtige Timing für Breaks und Tempowechsel stecken ab und an noch in den Kinderschuhen. Aber hey, dies ist das allererste Demo von DISCREATION. Da hat manche, heutzutage etablierte Band beileibe schlechter angefangen. Ein weiterer Beweis für das Potential der Jungs ist die Tatsache, dass man es innerhalb eines Jahres (erster Gig: September ’02) schon geschafft hat, mit namhaften Acts wie AMON AMARTH, AGATHODAIMON, DISBELIEF oder THE CROWN die Bühnen zu teilen. „The Great Curse“ mag vielleicht nicht hundertprozentig rund klingen, aber man muss dennoch anerkennen, dass DISCREATION Zukunft haben, wenn in nächster Zeit das jetzt schon zum Großteil gelungene Songwriting reifen kann. Und dann wird es heißen: „Erbaaame! Zu spät, die Hesse komme!“ Anspieltipps: „Awakening“, „A Soldier’s End“.

Shopping

Discreation - The great cursebei amazon16,98 €
03.01.2004

Der metal.de Serviervorschlag

Oder auch: "Wer 'The Great Curse' von Discreation mag, wird auch das hier mögen." Lass andere Leser wissen, welche Platten sie noch anchecken sollten, wenn ihnen "The Great Curse" gefällt.

Es gibt noch keine Empfehlungen zu diesem Album. Willst du die erste abgeben? Dann registriere dich oder logge dich ein.

Shopping

Discreation - The great cursebei amazon16,98 €

Interessante Alben finden

Auf der Suche nach neuer Mucke? Durchsuche unser Review-Archiv mit aktuell 34266 Reviews und lass Dich inspirieren!

Nach Wertung filtern ▼︎
Punkten
Nach Genres filtern ►︎
  • Black Metal
  • Death Metal
  • Doom Metal
  • Gothic / Darkwave
  • Gothic Metal / Mittelalter
  • Hardcore / Grindcore
  • Heavy Metal
  • Industrial / Electronic
  • Modern Metal
  • Pagan / Viking Metal
  • Post-Rock/Metal
  • Progressive Rock/Metal
  • Punk
  • Rock
  • Sonstige
  • Thrash Metal

Kommentare